So nutzen Sie die Karstadt Kreditkarte am besten

Karstadt Kreditkarte: Leistungen und KonditionenBei der Karstadt Kreditkarte handelt es sich um eine Kooperation von Karstadt und der Hanseatic Bank. Es handelt sich um eine Kreditkarte mit Kreditrahmen. Sobald die Kreditkarte zugestellt ist, kann sie wie jede andere VISA Kreditkarte innerhalb ihres Verfügungs- und Kreditrahmens eingesetzt werden, und das weltweit. Mit der Hanseatic Bank wird das Angebot von einem starken Partner gestellt. In vier Jahren in Folge hat die Hanseatic Bank seitens des TÜV Saarland in der Kategorie TÜV Service tested eine 1,8-Bewertung erhalten. Im Ratgeber werden die wichtigsten Fakten der Kreditkarte von Karstadt aufgezeigt und Fragen zur Verwendung im Alltag geklärt.

Doch was bietet die Karstadt Kreditkarte sonst noch? Unser Karstadt Kreditkarten Ratgeber verrät es!

Inhaltsverzeichnis

  • Wodurch definiert sich die Karstadt Kreditkarte?
  • 1. Das Unternehmen Karstadt: Wir stellen vor
  • 2. Leistungen, Kosten und Konditionen der Karstadt Kreditkarte
  • 3. Das Bonusprogramm für Kreditkarteninhaber: So können Sie profitieren
  • 4. Unser Fazit zur Karstadt Kreditkarte

Wodurch definiert sich die Karstadt Kreditkarte?

  • Keine Jahresgebühr, keine Kontoführungsgebühr, kein Mindestumsatz
  • Kooperationsprodukt zwischen Karstadt und der Hanseatic Bank
  • VISA-Karte mit attraktiver Verzinsung

1. Das Unternehmen Karstadt: Wir stellen vor

icon_17_KonditionenDie Gründung eines der bekanntesten und ältesten Unternehmen Deutschlands erfolgte im Jahr 1881 in Weimar. Der heutige Unternehmenssitz befindet sich in Essen. Bekanntheit erlangte das Unternehmen durch seine typischen Gebäude, dem umfangreichen Sortiment, das über mehrere Etagen angeboten wird und dem besonderen Karstadt Kundenservice.

1929 galt die in Berlin eröffnete Karstadt Filiale als eines der größten Warenhäuser der Welt. Heute gehören zur Karstadt Warenhaus GmbH 83 Warenhäuser, der Karstadt Online-Shop, 2 TK-Filialen und 4 Schnäppchencenter. Bis heute haben die Karstadt Warenhäuser nicht an ihrem Charme verloren und ziehen selbst das Interesse von Touristen auf sich.

Offizielle Webseite zur Leistungsbeschreibung der Karstadt Kreditkarte

Informationen zur Karstadt Kreditkarte sind von der Startseite aus zu finden

Mit dem Angebot der Karstadt Kreditkarte zeigt sich Karstadt zeitgemäß. Viele andere Unternehmen bieten mittlerweile ihren Kunden eine eigene Kreditkarte an.

Karstadt ist eines der bekanntesten Unternehmen Deutschlands. Mit dem Angebot der Karstadt Kreditkarte beginnt sich das Unternehmen auch hinsichtlich des Kundenservice zu modernisieren.

2. Leistungen, Kosten und Konditionen der Karstadt Kreditkarte

icon_1_ChecklisteDie Karstadt Kreditkarte ist eine VISA Kreditkarte, die als Kredit mit Kreditkarte und regelmäßiger Tilgung definiert ist. Demzufolge werden bei der Kreditkartenbeantragung eine Bonitätsüberprüfung und eine Schufa-Abfrage durchgeführt. Durch das Konzept der Sofort Finanzierungsentscheidung, kurz SoFie, wird dem Kreditkarteninteressenten bereits nach Eingabe der Personen- und Finanzdaten eine vorläufige Entscheidung über die Ausgabe der Kreditkarte mitgeteilt. Nach Ausfüllen des Online-Antrags, muss dieser ausgedruckt, 2 Mal unterzeichnet und zur Post gebracht werden. Die Abgabe der Unterlagen ist dabei an das PostIdent-Verfahren gebunden.

Vorab kann zur Ratenzahlung gesagt werden: Die Karstadt Kreditkarte weist gleich mehrere Vergünstigungen und Besonderheiten auf. Sie kommt ohne Jahresgebühren, Kreditkartennutzungsgebühren und ohne Mindestumsatz aus. Beim Ausgleich des Kreditkartenkontos haben Karstadt Kreditkarten-Kunden die Wahl zwischen der klassischen, monatlichen Abbuchung vom Girokonto oder der Ratenzahlung. Fällt die Entscheidung auf die Ratenzahlung müssen die Monatsbeträge mindestens in Höhe von  3 Prozent der Ausgaben sein. Dabei fallen Zinsen in Höhe von 15,62 Prozent an. Der effektive Jahreszins beläuft sich auf 16,90 Prozent. Die vorzeitige Rückzahlung der Raten ist jederzeit möglich.

Ratenzahlung: Die Mindestrate liegt bei 20 Euro. Die Abbuchung des vereinbarten Ratenbetrags erfolgt per Lastschrift. Beim Girokonto wird jedes ordentliche Girokonto akzeptiert, das bei einer deutschen Bank geführt wird. Guthabenüberweisungen von der Karstadt Kreditkarte auf das Girokonto sind jederzeit im jeweiligen Tages- und Monatslimits des Kreditkartenkunden möglich. Die Teilzahlungsfunktion ist voreingestellt. Wer den Kreditkartenumsatz als Gesamtbetrag abbuchen lassen möchte, muss dies nach Erhalt der Kreditkarte umgehend ändern.

Tagesgeldfunktion: Zusätzlich zur weltweiten Zahlfunktion bietet die Karstadt VISA Kreditkarte eine attraktive Verzinsung. Die Kreditkarte beinhaltet neben der Zahlfunktion die Leistungen eines Tagesgeldkontos. Dies bedeutet, dass Guthaben verzinst wird. Das Guthaben ist täglich verfügbar und kann für die gewünschten Ausgaben oder Bargeldabhebungen genutzt werden. Die Verzinsung ist entsprechend der Betragshöhen gestaffelt. Von 501 Euro bis 2.500 Euro liegt die Guthabenverzinsung bei 0,50 Prozent, ab 2.501 Euro und 10.000 Euro bei 1,00 Prozent und bei 10.001 Euro bis 25.000 Euro bei 1,50 Prozent.

Maximaler Kreditbetrag: Mit der Online Entscheidung erhält der interessierte Kreditkartenkunde nicht nur das ja oder nein über die Bewilligung der Kreditkartenanfrage. Zudem wird bereits mitgeteilt, über welchen Kreditrahmen der zukünftige Kreditkarteninhaber verfügen kann. Anfänglich kann der Kreditrahmen bis zu 3.500 Euro betragen. Jede volljährige Person kann nach Bewilligung der Kreditkarte nur über eine Karstadt Kreditkarte verfügen. Der maximale Kreditbetrag beläuft sich auf 10.000 Euro. Mit Abschluss des Kreditvertrags entsteht eine unbefristete Vertragslaufzeit.

Täglicher Verfügungsrahmen: Pro Tag sind bei Interneteinkäufen bis zu 3.000 Euro möglich. Sonstige Einkäufe sind pro Tag bis zu 10.000 Euro möglich. Hierfür muss der Kreditrahmen dementsprechend hoch sein. Die Auszahlung von Bargeld in Bankfilialen oder an Bargeldautomaten mit EU-Währung sind pro Tag bis zu 500 Euro möglich.

Die Abhebung am Bargeldautomaten wird mit mindestens 5 Euro, ansonsten mit 3 Prozent des Betrags berechnet. Bei der Kreditkartenzahlung in einer anderen Währung als dem Euro werden ebenfalls 1,75 Prozent des Umsatzes in Rechnung gestellt.

Kostenfreie VISA Partnerkarte: Zur Kreditkarte kann eine ebenfalls in der Kreditkartennutzung kostenfreie Partnerkarte angefordert werden. Da die Karstadt Kreditkarte mit einem Bonusprogramm verbunden ist, können auch mit der Partnerkarte beim Einkauf mit der Karstadt Kreditkarte Bonuspunkte gesammelt werden. Das Sammeln der Punkte wird am Jahresende abgerechnet und mit einer Prämie belohnt. Damit die Partnerkarte am Karstadt Bonusprogramm teilnehmen kann, muss sich der Partner oder die Partnerin ebenfalls beim Karstadt Bonusprogramm anmelden.

Kontaktlose Zahlungsmöglichkeit PayWave: Für kleine Beträge bis zu 25 Euro ist das kontaktlose Bezahlen, PayWave, freigeschalten. In Deutschland ist die Zahlungsmethode des kontaktlosen Zahlens bereits an 16.000 Terminals möglich.

Sicherheit: In Sachen Sicherheit kann mit der Karstadt Kreditkarte das Sicherheitsverfahren Verified by VISA aktiviert werden. Hierfür genügt die einmalige Eingabe eines Passworts. Optional können Kreditkartenbesitzer die Versicherungspakete SicherKreditkarte und SicherPortemonnaie zu buchen. Damit ist der Kreditkarteninhaber besser geschützt, sollte die Kreditkarte gestohlen werden oder verloren gehen. SicherKreditkarte greift zudem, wenn sich an der finanziellen Situation des Kreditkarteninhabers aufgrund von Krankheit, Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit oder Tod etwas ändert.

Service: Die Serviceleistungen rund um die Karstadt VISA Kreditkarte werden von der Hanseatic Bank übernommen. Die Kreditkarte wird in Form von Online-Banking geführt. Dadurch lassen sich die niedrigen Kreditkartenkosten teilweise erklären. Muss aufgrund von Namensänderungen oder bei Verlust eine Ersatzkarte beantragt werden, kostet diesem dem Kunden im Regelfall 9 Euro.

Der Kundenservice der Hanseatic Bank ist von montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr telefonisch erreichbar.

Die Konditionen und Leistungen der Karstadt Kreditkarte umfassen die wichtigsten Kriterien einer guten Kreditkarte. In Kombination mit den sehr niedrigen Kosten, die erst bei der Benutzung der Kreditkarte entstehen, bietet sich diese Kreditkarte vor allem für Sparer an. Auch das integrierte Tagesgeldkonto trifft den Zeitgeist, ebenso die Möglichkeit Beträge vom Kreditkartenkonto auf das Girokonto zu überweisen.

Offizielle Beschreibung zur Kreditkarte auf der Webseite der Hanseatic Bank

Die Betreuung und Ausgabe der Karstadt Kreditkarte erfolgt mit der Hanseatic Bank

CTA_Kreditkarten-Test

3. Das Bonusprogramm für Kreditkarteninhaber: So können Sie profitieren

Bonuspunkte werden beim Einsatz in den teilnehmenden Karstadt Warenhäusern gesammelt. Darüber hinaus können Bonuspunkte in den Filialen der Le Buffet Restaurant & Café Gesellschaft mbH, in den Filialen der Karstadt Sports GmbH und in Filialen der Karstadt Feinkost GmbH & Co. KG gesammelt werden.

icon_19_VersicherungenDamit die Punkte pro Einkauf gesammelt werden können, ist eine Anmeldung bei dem Karstadt Bonusprogramm erforderlich. Die Anmeldung erfolgt über die Karstadt-Webseite oder über ein Bonusprogramm-Paket, das in jeder Karstadt-Filiale im Kassenbereich zu finden ist. Pro volljähriger Person ist immer nur eine Einfach-Teilnahme am Karstadt-Bonusprogramm möglich. Mehrfach-Teilnahmen sind nicht zugelassen und  können zum Ausschluss vom Karstadt Bonusprogramm führen.

Pro Umsatz in Euro, der über die Karstadt VISA Kreditkarte erfolgt ist, wird pro Euro ein Bonuspunkt vergeben. Am Jahresende werden die gesammelten Punkte zusammengefasst und der Karstadt Kunde kann entscheiden, ob eine Rückvergütung in Form einer Wunschprämie erfolgen soll. Die Prämien staffeln sich derart, dass Prämien ab 300 Punkten pro Kalenderjahr, ab 1.000 Punkten und ab 5.000 Punkten vergeben werden. Dabei richtet sich der Wert der Prämie ab 300 Punkten nach 1 Prozent des Jahresumsatzes in Euro, ab 1.000 Punkten nach 2 Prozent und ab 5.000 Punkten ab 5 Prozent des Jahresumsatzes in Euro. Der genaue Blick auf das Bonusprogramm zeigt, dass nicht jede Zahlung mit der Karstadt VISA Kreditkarte in Karstadt Filialen zu einem Bonuspunkt führt. Einkäufe in den Bereichen Gastronomie, Lebensmittel, Multimedia und Elektrogeräte werden mit 0,5 Prozent Prämienpunkten bedacht, wenn der Jahresumsatz in den Bereichen bei mindestens 300 Punkten liegt.

Im Gegensatz zu anderen Bonusprogrammen hat das Karstadt Bonusprogramm einen lange Bonuspunkteverfallszeit. Diese beläuft sich auf 3 Jahre nach Mitteilung des Prämienanspruchs.

Das Punktesammeln bei Karstadt im Überblick:

  • Anmeldung zum Bonusprogramm ist über karstadt.de möglich
  • Bonusprogrammpaket im Karstadt-Kassenbereich mitnehmen
  • Anschrift, Geburtsdatum und Vor- und Zuname ausfüllen, Unterschreiben
  • Per Post absenden
  • Wurde noch keine Kreditkarte beantragt: Zustellung der Karstadt Kundenkarte

Ist die Karstadt VISA Kreditkarte bereits beantragt worden, wird diese nach der Abgabe der Anmeldedaten für die Teilnahme an dem Bonusprogramm freigeschalten.

Gut zu wissen: Am Karstadt Kundenprogramm nehmen nicht alle Unternehmen teil. Ausgenommen sind das Alsterhaus in Hamburg, sowie das Münchner Oberpollinger und das KaDeWe in in Berlin.

Zur Teilnahme am Karstadt Bonusprogramm gehört, dass bei der Nutzung der VISA Kreditkarte bis zu vier Partnerkarten zum gemeinschaftlichen Sammeln zugestellt werden können. Somit können sich Sammelgemeinschaften innerhalb der Familie oder des Freundeskreises bilden. Bei diesem Szenario werden die Punkte der vier anderen Karstadt Kunden auf dem Punktekonto des Besitzers der Hauptkarte gesammelt.

Das Bonusprogramm der Karstadt Kreditkarte ist relativ komplex. Um daran teilzunehmen ist eine Anmeldung erforderlich, die nicht mit der Bewilligung der VISA Kreditkarte erfolgt. Drei Unternehmen nehmen nicht am Karstadt Bonusprogramm teil. Zudem richten sich die Prämienprozente nach der Warengruppe. Dafür können die Prämien über drei Jahre gesammelt werden, ehe sie verfallen.

Erster Schritt zur Antragstellung: Bestätigung der Datenübermittlung an die Hanseatic Bank

Die Beantragung ist mit der Sofortentscheidung SoFie verbunden

4. Unser Fazit zur Karstadt Kreditkarte

icon_18_FazitDie Herausgabe der Karstadt Kreditkarte erfolgt seit 2011. Bis heute ist das Interesse unter Karstadt Kunden an der Karstadt Kreditkarte groß. Unabhängig vom Prämienprogramm ist die Beantragung der Kreditkarte Schufa-abhängig. Mit der VISA Kreditkarte von Karstadt kann nach extra Anmeldung an dem Bonusprogramm von Karstadt teilgenommen werden. Der Umtausch der Punkte in Wunschprämien ist am Jahresende möglich. Der Verfall der Prämienpunkte erfolgt nach drei Jahren. Am Bonusprogramm können bis zu vier Sammler zusätzlich auf das Hauptpunktekonto des Kreditkartenbesitzers mitsammeln. Abgesehen von den Kosten, die bei der Ratenzahlung entstehen, handelt es sich bei der Karstadt Kreditkarte um eine kostenlose Kreditkarte. Für den Kreditkarteneinsatz im Ausland fallen bei Zahlung in Fremdwährung 1,75 Prozent des Umsatzes an. Eine Jahresgebühr, einen monatlichen Mindestumsatz oder eine Kontoführungsgebühr gibt es dauerhaft nicht. Das Kreditkartenkonto wird ohne Bindung an die Eröffnung eines Hanseatic Bank Girokontos geführt.

Von der Ratenzahlung ist im Regelfall abzuraten. Mit 15,62 Prozent Zinsen liegt die Verzinsung sehr hoch. Wird der Kreditkartenumsatz in einem Betrag ausgeglichen, bleibt die Karstadt Kreditkarte weiterhin eine der kostengünstigsten VISA Kreditkarten für Karstadt-Kunden und Nicht-Karstadt-Kunden.

Alle Fragen zur Karstadt Kreditkarte werden von der Hanseatic Bank beantwortet. Antworten zum Karstadt Bonusprogramm werden vom Karstadt Kundensupport übernommen.

Die Kreditkarte von Karstadt kann für Kunden und Nicht-Kunden empfohlen werden, die nicht auf eine regelmäßige Ratenzahlung angewiesen sind und einfach eine unkomplizierte, kostenfreie VISA Kreditkarte nutzen möchten. Für Interessenten, die Wert auf ein gutes Zusatzangebot und einfaches Bonusprogramm legen, ist die Karstadt VISA Kreditkarte nicht zu empfehlen.

CTA_Kreditkarten-Test


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.