Ein Hotel buchen ohne Kreditkarte: Wie geht das?

Hotel buchen ohne KreditkarteDank Internet gibt es vielfältige und einfache Möglichkeiten, Hotels zu vergleichen und zu buchen. Einige Klicks hier und wenige Klicks da, dann noch schnell die Daten zur Kreditkarte eingeben, Buchung und Zahlung bestätigen und fertig. Das klingt in der Theorie gut, funktioniert auch perfekt bei allen, die im Besitz einer Kreditkarte sind bzw. kein Problem mit einer Kreditkartenzahlung via Internet haben. Was machen diejenigen, die keine Kreditkarte haben oder eine Rechnungsstellung vor Ort bevorzugen? Bei uns erfahren Sie, was zu tun ist.

Inhaltsverzeichnis

  • Ein Hotel buchen ohne Kreditkarte: Wichtiges auf einen Blick:
  • 1. Hotels buchen ohne Kreditkarte: Wieso ist das ein Problem?
    • Selbst Hotel anrufen und verhandeln
  • 2. Hotel ohne Kreditkarte online buchen
    • Im Hotel ohne Kreditkarte einchecken
    • 3. Alternative Zahlungsmöglichkeiten im Überblick
    • Hinterlegen einer Kaution beim Einchecken
  • 4. Fazit zum Hotel ohne Kreditkarte online buchen

Ein Hotel buchen ohne Kreditkarte: Wichtiges auf einen Blick:

  • Hotelreservierung ohne Kreditkarte ohne Extrakosten
  • Online viele Hotels ohne Kreditkarte buchbar
  • Rechnung vor Abreise vor Ort in bar bezahlen
  • Bezahlalternativen: Lastschrift, Überweisung, virtuelle / Prepaid Kreditkarte

CTA_Barclaycard_NewVisa

1. Hotels buchen ohne Kreditkarte: Wieso ist das ein Problem?

icon_17_KonditionenImmer mehr Händler und Verkäufer, die ihre Geschäfte online abwickeln, verlangen die Bezahlung per Kreditkarte. Für den Käufer hat das den Vorteil, dass der Händler sofort nach Zahlungseingang mit dem Versand einer Ware beginnt oder beispielsweise ein Lastminute Flugticket zustellt. Der Verkäufer erhält in kürzester Zeit den Rechnungsbetrag, womit das Geschäft abgesichert ist. Zumindest kann es wegen ausbleibender Zahlung bei Rechnungsstellung oder einer zurückgebuchten Lastschrift nicht mehr scheitern oder für unnötige Probleme sorgen. Auch Hotels und Mietwagenbetreiber sichern sich mithilfe der Kreditkarte ab. Hier garantiert die gültige Plastikkarte eine einfache Buchung.

Für die Hotels hat das Buchen mit einer Kreditkarte noch einen weiteren Vorteil. Erscheint der Gast nicht während des gebuchten Zeitraumes, kann der Hotelier die entstandenen Unkosten über die Kreditkarte einholen. Denn wer über seine Kreditkarte ein Hotel bucht, verpflichtet sich im Gegenzug (abhängig von den Stornobedingungen) zur Zahlung.

Ohne eine derartige Absicherung im Hintergrund stehen die Hotelbetreiber vor dem Risiko, auf ungenutzten Zimmern sitzen zu bleiben. Das ist ein wesentlicher Grund dafür, dass viele Hotelunternehmen im Falle einer Online-Buchung darauf bestehen, dass jegliche Buchungen mit Kreditkarte abzuwickeln sind.

Selbst Hotel anrufen und verhandeln

Auch wenn die Buchungsabläufe in der Regel vollautomatisch ablaufen, sitzen in der Buchungsannahme bzw. im Hotel noch Menschen, mit denen man über Alternativen reden kann. Es kann sich daher durchaus lohnen, einen Anruf zu tätigen, das Anliegen zu schildern und das Hotel mit mündlicher Zusage zu buchen. Man kann das auch alles via E-Mail erledigen, wobei der Charakter dann ein etwas unpersönlicher ist.

Als Anrufer sollte man nur den gleichen Preis akzeptieren wie online recherchiert. In vielen Fällen ist diese Verfahrensweise kein Problem, denn ein Hotelier möchte Umsatz machen. Da muss er Kundenservice und Kundenfreundlichkeit ernst nehmen.

Tipp: Es gibt Reise-Portale, die die Reservierung des Hotels mit der Kreditkarte einer anderen Person erlauben. Dabei muss der Reservierende über eine entsprechende Erlaubnis verfügen und die Verwendung der fremden Kreditkarte während des Buchungsprozesses bestätigen.

Die Hotelbuchung mithilfe einer Überweisung oder im Lastverfahren bezahlen.

Die Hotelbuchung mithilfe einer Überweisung oder im Lastverfahren bezahlen.

Es gibt sie noch die Fälle, wo ein Wort wie ein Vertrag bzw. ein Zahlung gilt. Als künftiger Hotelgast muss man im Gespräch unbedingt in Erfahrung bringen, welche Zeiten für das Einchecken eingehalten werden müssen. Hotelbetreiber verweisen häufig darauf, dass eine Hotelreservierung ohne Kreditkarte nicht absolut garantiert ist. In den meisten Hotels muss man bis spätestens 18 Uhr am Tag der Reservierung eingecheckt haben, da sonst der Anspruch auf eine Reservierung verfällt. Natürlich sind spätere Eincheckzeiten möglich, alles eine Frage der Vereinbarung.

Reservierte Hotelzimmer geben einem Gast Sicherheit, denn sie können nicht einfach durch andere Gäste belegt werden. Platzen Reservierungen aus irgendeinem Grund, Kunden nicht wie zugesagt und vereinbart anreisen,  sorgt das für Umsatzverlust. Vor allem Hoteliers, die diese Erfahrung zu häufig machen mussten, entscheiden aus Kostengründen dann: Kein Hotel buchen ohne Kreditkarte.
CTA_Barclaycard_NewVisa

2. Hotel ohne Kreditkarte online buchen

icon_11_Vorlage_MusterWer gerne reist und keine Kreditkarte besitzt, muss abgesehen von der sofort zu bezahlenden Lastminute-Buchung nicht unbedingt ein Problem haben. Bei vielen größeren Reiseportalen kann man sein Hotel per Lastschrifteinzug bezahlen. Nicht jeder Hotelier fordert beim Einchecken auf eine Garantie durch die Hinterlegung einer Kreditkarte. Mittlerweile funktionieren Überweisungen innerhalb der gleichen Bankengruppe innerhalb von einer Stunde. Wer sein Bankkonto bei der gleichen Bank wie der Reiseanbieter führt, kann selbst ein Lastminute-Angebot wahrnehmen.

Bei den Kosten macht es keinen Unterschied, ob man ein Hotel mit oder ohne Kreditkarte online bucht. Es trifft keineswegs zu, dass diese Art der Hotelreservierung teurer oder gar kostenpflichtig sei. Eine Buchung ohne VISA oder Mastercard ist ebenso kostenfrei wie mit einer Karte. Wird ein Bestpreis offeriert, ist dieser für alle Hotelgäste gültig und von jedermann buchbar. Das Hotel buchen ohne Kreditkarte hat einen weiteren Vorteil. Im Falle einer Stornierung fallen meist keinerlei Kosten an. Da der Hotelier nicht auf Kreditkartendaten zurückgreifen kann, kann er sich auch nicht an der Kaution schadlos halten.

Im Hotel ohne Kreditkarte einchecken

Wenn eine Buchung über ein Online-Reisebüro erledigt und das Hotel im Voraus per Bankeinzug bezahlt hat, braucht beim Einchecken eine Kopie der Buchung vorzulegen. Meist reicht schon die Angabe des Namens, weil alle Daten zum Hotelgast, zum gebuchten Zimmer und zur Bezahlung im Hotelcomputer vermerkt sind. Unter Umständen kann es vorkommen, dass trotz einer Vorauszahlung beim Einchecken eine Kreditkarte vorgelegt werden muss. Möglicherweise wird das Hinterlegen einer Kaution verlangt.

Auch wenn es zunehmend schwieriger wird, online ein Hotel ohne Kreditkarte günstig zu buchen, geht es noch. Dazu muss man sich lediglich einen entsprechenden Anbieter suchen. Die Kosten sind bei jeder Buchung, egal ob mit oder ohne Kreditkarte gleich. Beim Einchecken im Hotel ohne Kreditkarte kann das Hinterlegen einer Kaution in Bar erforderlich werden.
CTA_Barclaycard_NewVisa

3. Alternative Zahlungsmöglichkeiten im Überblick

icon_1_ChecklisteDie Buchung per Kreditkarte ist nur eine von mehreren Zahlungsmöglichkeiten, die beim buchen von Hotels oder bezahlen einer Lastminute-Reise via Internet infrage kommen. Welche das genau sind, hängt immer vom Anbieter und dessen Bestimmungen in den AGBs ab. Beliebte Bezahlalternativen zur Kreditkartenzahlung sind Banküberweisung und Lastschrift. Als sichere und schnelle Bezahllösungen haben sich Sofortüberweisung, PayPal oder Neteller bewährt. Interessant ist auch eine virtuelle Prepaid Kreditkarte wie die Wirecard. Hier kommt man ohne Plastikkarte. Alle Kreditkartendaten gibt es online über den persönlichen Zugang zum Kreditkartenkonto. In einem Hotel lässt sich diese Art Karte nicht als Kaution einsetzen, denn man kann sie natürlich nicht real vorlegen.

hotel buchen ohne KreditkarteBei bekannten Reiseportalen Expedia.de, Opodo.de und bei der Lufthansa lassen sich Flug, Hotel und Mietwagen ohne Kreditkarte buchen. Beim Online-Reiseportal expedia.de kann per Bankeinzug bezahlt werden. Ein frühestmögliches Buchen ist zu empfehlen. Opodo bietet die Möglichkeit, Linienflüge per Lastschrift vom deutschen Girokonto und Sofortüberweisung zu bezahlen. Bei Billigflügen braucht man allerdings eine Kreditkarte. Bei Charterflügen wird die Bezahlweise vom Veranstalter vorgegeben. Als Miles & More-Mitglied der Lufthansa erhält man Informationen über günstige Flüge. Eine Online-Flugbuchung kann man auch per Bankeinzug von einem deutschen Girokonto bezahlen.

Die Zahlung per Kreditkarte wird von Händlern und anderen Verkäufern aus dem Grund favorisiert, weil ihnen damit das Geschäft und Geld sicher sind. Alternative Zahlungsmöglichkeiten gibt es unter Umständen dennoch.

Hinterlegen einer Kaution beim Einchecken

Da vor der Anreise nicht unbedingt davon auszugehen ist, dass beim Einchecken eine Kaution zu hinterlegen ist, sollte man sich auf einen Ernstfall vorbereiten. Die Höhe einer Kaution unterschiedlich, wobei sie wesentlich von der Länge des Aufenthaltes abhängt. Im Schnitt rechnet man mit 50 bis 60 Euro pro Tag. Bei einem Aufenthalt von einer Woche müsste man etwa 350 bis 400 Euro Kaution aufbringen.

Mit einer Kaution möchte sich ein Hotel für laufende Kosten absichern. Diese entstehen beispielsweise beim Gebrauch der Minibar, der Nutzung von Internet oder Telefon oder beim exklusiven Frühstück. Das Geld gibt es bei der Abreise zurück. Eine Verrechnung mit Getränke, Internet und Frühstück ist möglich.

Tipp: Selbst in den USA, dem Land wo fast alles mit Kreditkarte bezahlt wird, ist das Hinterlegen einer Kaution in Bargeld möglich. Die Alternative ist, sich das Geld vor Reiseantritt auf eine Prepaid Kreditkarte zu überweisen und diese beim Einchecken im Hotel vorzulegen.

4. Fazit zum Hotel ohne Kreditkarte online buchen

icon_18_FazitEin Hotel buchen ohne Kreditkarte ist auch via Internet möglich. Am besten funktioniert es, wenn es nicht unbedingt schnell gehen soll. Außerdem gibt es dann mehr Auswahlmöglichkeiten. Das Anschaffen einer Kreditkarte ist dennoch eine Überlegung wert. Zum einen gibt es kostenlose echte VISA oder MasterCards und zum anderen Kreditkarten, die auf Guthabenbasis funktionieren. Wer ohne Plastikkarte auskommen will, kann sich einer virtuellen Kartenlösung bedienen.

CTA_Barclaycard_NewVisa

Bildquelle:
http://pixabay.com/de/b%C3%BCro-steuern-gesch%C3%A4ft-finanzen-620822/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.