Jetzt Platin Kreditkarte beantragen

Platin Kreditkarte beantragen - Jetzt im VergleichSie haben gehobene Ansprüche: Eine Platin Kreditkarte ist Ihre Wahl!

Um die passende Karte zu finden, sollten Sie sich umfassend informieren.

Unser Kreditkarten Vergleich gibt Ihnen einen kundenorientierten Einblick und vermittelt alles Wissenswerte.

Die besten Kreditkarten Anbieter im Vergleich

Doch was taugt das Angebot der Barclaycard Platinum Double wirklich? Unser Barclaycard Platinum Double Test verrät es!

Inhaltsverzeichnis

  • Darum sollten Sie unseren Kreditkarten Vergleich nutzen:
  • Wie unseren Kreditkarten Vergleich nutzen?
  • Die Gretchenfrage: Sind Platine Kreditkarten seriös?
  • Ist die Platin Kreditkarte für Sie die beste Wahl?
  • Voraussetzungen, Gebühren und Leistungen: Fragen & Antworten
    • 1. Für wen lohnt sich eine Platin Kreditkarte?
    • 2. Sind Platin Kreditkarten nur für sehr wohlhabende Kunden?
    • 3. Wer bietet eine Platin Kreditkarte?
  • Premium vs. Standard: Ein Marktausblick
  • Warum Platin? Reicht nicht bargeldlos?
  • Mehr als eine Karte!
  • Individuelle Lösungen: Die Premiumkarten
  • 5 Tipps & Tricks für die Platin Kreditkarte

Darum sollten Sie unseren Kreditkarten Vergleich nutzen:

  • Wir sind ein von Banken unabhängiges Portal
  • Objektive Vergleiche und Reviews
  • Umfangreiche Hintergrundinfos
  • Die besten Banken im Blick
  • Auch für individuelle Lösungen geeignet

Sie möchten eine Premiumkarte besitzen – können sich aber schwer entscheiden? Kein Wunder – es gibt auch im Bereich der Platin Kreditkarten eine unübersichtliche Menge von Angeboten. Wir helfen Ihnen, die Informationen zu sortieren und zu einer guten Entscheidung zu kommen.

Für Sie sind die Anforderungen entscheidend, die Sie an eine Platin Kreditkarte stellen. Was sollte die Karte an Leistungen bieten? Welche Konditionen möchten Sie erfüllen? Wie sieht Ihr individuelles Profil aus? Welche Bonusprogramme lohnen sich für Sie persönlich?

Wie unseren Kreditkarten Vergleich nutzen?

Damit Sie die für Sie passende Platin Kreditkarte finden, brauchen Sie im Kreditkarten Vergleich nur einige Angaben machen:

  • Umsatz in der Euro-Zone
  • Umsatz außerhalb der Euro-Zone
  • Welche Kreditkartenart und welche Zahlungsweise Sie bevorzugen

Die Platin Kreditkarten im Test – die perfekte Hilfe, wenn Sie auf der Suche nach der besten Platin Kreditkarte sind.

Die Gretchenfrage: Sind Platine Kreditkarten seriös?

Sie möchten eine Platin Kreditkarte beantragen? Sie versprechen sich mehr Service und bessere Zusatzleistungen als bei einer Standardkarte? Eine wichtige Voraussetzung ist natürlich: Das kartengebende Kreditinstitut ist seriös. Die folgenden Punkte helfen Ihnen, sicher zu sein, dass Sie einen vertrauenswürdigen Anbieter gefunden haben:

  • Serviceleistungen: Das Besondere bei einer Platin Kreditkarte sind die überdurchschnittlichen Leistungen. Dazu gehören eine umfassende Reiseversicherung, eine Mietwagenversicherung oder eine Einkaufsversicherung.
  • Jahresgebühr: Prüfen Sie genau, ob die erhobene Jahresgebühr den Leistungen entspricht, die mit der Platin Kreditkarte verbunden sind. Das Verhältnis sollte ausgeglichen sein.
  • Höhere Jahresgebühr = bessere Leistungen
  • Unterschied zur Goldenen Kreditkarte: Noch eine Stufe gehobener.
  • Luxus: Vergünstigungen im Bereich Reise, Sport und Mode
  • Verfügungsrahmen sollte höher sein, als bei einer Goldenen oder einer Standard Kreditkarte

    Platinum Card von American Express

    Exklusive Platinum Card von American Express

Ist die Platin Kreditkarte für Sie die beste Wahl?

icon_3_FAQsDie Platin Kreditkarte gilt als eine Premiumkarte. Eine gehobene Kreditkarte, die noch über den Ansprüchen einer Goldenen Kreditkarte liegt. Sie steht für Eleganz und Luxus und bietet vor allem Vielreisenden angenehme Vorzüge. Diesen Service lassen sich die Anbieter natürlich auch etwas kosten. Deshalb lohnt es sich, sich kurz Zeit zu nehmen, um das eigene Profil zu schärfen. So finden Sie heraus, ob eine Platin Kreditkarte für Sie die beste Wahl ist.

  • Für Sie ist eine Kreditkarte nicht nur Zahlungsmittel, sondern auch Luxus?
  • Die Zusatzleistungen einer Platin Kreditkarte entsprechen Ihren Bedürfnissen?
  • Sie reisen oft und möchten den besonderen Komfort einer Platin Kreditkarte genießen?
  • Andere Kreditkartenarten bieten Ihnen zu wenig?
  • Sie haben ein Angebot im Blick, das offensichtlich ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis bietet?
  • Sie behalten Kosten und Leistungen im Blick – und entscheiden sich nicht nur aus Prestige-Gründen für die Platin Kreditkarte?

Unsere Fragen sollen eine Orientierungshilfe geben: Wenn Sie den meisten Aussagen zustimmen konnte, ist eine Platin Kreditkarte für Sie geeignet. Falls das Gegenteil der Fall ist, möchten wir Sie ermuntern, noch ein wenig genauer zu forschen, welche Ansprüche Sie an Ihre Kreditkarte stellen.

CTA_Barclaycard_PlatinumDouble

Voraussetzungen, Gebühren und Leistungen: Fragen & Antworten

1. Für wen lohnt sich eine Platin Kreditkarte?

icon_1_ChecklisteInsbesondere für Vielreisende bieten sich Premium bzw. Platin Kreditkarten an. Denn die Zusatzleistungen beziehen sich meist auf Flugmeilen, Zugänge zu Lounges, Vergünstigungen in Hotels, bei Mietwagen usw.

Wer das alles ohnehin nicht nutzt, ist wahrscheinlich mit einer klassischen Kreditkarte besser beraten.

2. Sind Platin Kreditkarten nur für sehr wohlhabende Kunden?

Eine Platin Kreditkarte gehört zu den Premiumkarten und setzt ein gewisses Kapital oder einen Mindestjahresumsatz voraus. Damit sind Kunden mit einem Schufa-Eintrag oder geringer Bonität tatsächlich von dem Besitz ausgeschlossen. Eine Bonitätsprüfung behält sich im Bereich der Premiumkarten jede Bank vor.

Kreditkarten im Überblick bei der netbank

Master Card Platinum bei der netbank

3. Wer bietet eine Platin Kreditkarte?

Grundsätzlich gibt es eine ganze Reihe von Banken, bei der Sie eine Platin Kreditkarte beantragen können. Hierzulande finden Sie eine Platin Kreditkarte zum Beispiel bei der Barclay Bank, netbank oder ICS sowie weiteren Banken.

CTA_Barclaycard_PlatinumDouble

Premium vs. Standard: Ein Marktausblick

icon_6_VergleichDie Kreditkarte wird immer dominanter: Bargeld verschwindet im Alltag mehr und mehr. In den Flieger mit leichtem Gepäck und Kreditkarte – keine Seltenheit mehr. Auch beim Shopping setzen Verbraucher immer häufiger auf bargedlosen Zahlungsverkehr. Diese Entwicklung führt dazu, dass es eine steigende Nachfrage gibt. Immer mehr Konsumenten interessieren sich für eine Kreditkarte. In Deutschland werden zwar die meisten Zahlungen noch mit der EC-Karte oder bar getätigt, aber eine wachsende Anzahl von Kreditkartenbesitzern ist festzustellen. Schon heute sind 25 Millionen Kreditkarten in Deutschland im Umlauf. Etwa 20 Prozent der Deutschen ist im Besitz der kleinen Plastikkarte, die weltweites Bezahlen bargeldlos möglich macht. Wird es bald üblicher sein, mit einer Kreditkarte zu zahlen, als das Portemonnaie zu zücken? Und wenn ja: Sehen Sie eine Kreditkarte nur als Zahlungsmittel oder erwarten Sie etwas mehr – wie bei einer Platin Kreditkarte?

Warum Platin? Reicht nicht bargeldlos?

icon_7_GebuehrenSchon länger sind Kreditkarten nicht mehr nur den wohlhabenden Kunden vorbehalten. Heute können auch Mittelständler, Unternehmen, Studenten oder Selbstständige eine Kreditkarte beantragen. Selbst mit einem Schufa-Eintrag und einem geringen Einkommen gibt es noch Möglichkeiten wie die Prepaid Kreditkarte. Es ist also kein Wunder, dass Kreditunternehmen immer mehr dafür tun, ihre Produkte zielgruppenspezifisch zu gestalten. Für Kunden mit gehobenen Ansprüchen gibt es inzwischen Premiumkarten, die nur unter bestimmten Voraussetzungen zu haben sind. Soziale Distinktion in Form einer Plastikkarte? Sicher ist der Wunsch, sich von der Masse abzusetzen, auch vorhanden, wenn man sich für eine Premiumkarte entscheidet. Vorrangig dürfte aber der Gedanke sein, mit der Kreditkarte eine besondere Form von Luxus verbinden zu wollen.

Mehr als eine Karte!

Warum sollte eine Kreditkarte nur für Zahlungen eingesetzt werden? Schon die ersten Kreditkarten in den 1950er Jahren versprachen den Kunden schließlich besondere Zusatzleistungen. Wer zum Club gehört, erhält auch Eintritt – ein einfaches Motto, das heute für viele Kreditkarten gilt. Ob im Bereich Sport, Mode, Reise oder Freizeit: Kreditunternehmen kooperieren mit Firmen. Und jeder der Beteiligten kann davon profitieren. Das Kreditunternehmen ebenso wie das Hotel oder Geschäft – und natürlich nicht zuletzt der Kunde. Premiumkarten werden uns also vermutlich erhalten bleiben. Sie sind nicht nur Zeichen für sozialen Unterschied, sondern bieten tatsächlichen Service über den Standard hinaus.

Gutes Angebot: Das Barclay Platinum Doppel

Gutes Angebot: Das Barclay Platinum Doppel

CTA_Barclaycard_PlatinumDouble

Individuelle Lösungen: Die Premiumkarten

icon_17_KonditionenPremiumkarten erfüllen einen weiteren Anspruch, den Standard Kreditkarten nicht erfüllen können: Der Service, die Betreuung und der gesamte Support sind kundenfreundlicher und sehr individuell. Von 24stündigen Hotlines über die persönliche Reisebegleitung sind dem Service zunächst keine Grenzen gesetzt – vorausgesetzt das Kapital stimmt. Heute werden viele Bereiche immer anonymer: Man kann online ein Zugticket kaufen, Essen bestellen, Musik herunterladen. Der persönliche Kontakt verschwindet im Alltag mehr und mehr. Das Bedürfnis nach guter Dienstleistung bleibt aber natürlich bestehen. Die Premiumkarten können diesem Bedürfnis in besonderer Form nachkommen. Sie gehen individuell auf die Kundenwünsche ein und schnüren ein Leistungspaket, dass sich an den persönlichen Interessen des Kunden orientiert – und eben keine Standardlösung ist. Die Platin Kreditkarte ist also nicht nur Luxus. Sie ist auch eine Antwort auf ein ansonsten anonymisiertes Dienstleistungsgewerbe. In Zukunft, das zeigt die Marktforschung der letzten Jahre deutlich, wird persönliche Betreuung und individuelle Dienstleistung aber immer mehr an Bedeutung gewinnen. Die individuelle Kreditkarte erscheint als Modell der Zukunft.

5 Tipps & Tricks für die Platin Kreditkarte

Haben Sie sich entschieden? Sofern Sie eine Platin Kreditkarte beantragen möchten, möchten wir Ihnen zuvor noch folgende Tipps mit an die Hand geben:

Tipp 1: Zusatzangebot genau prüfen!

Eine Platin Kreditkarte sollte vor allem mit den Angeboten einer Goldenen Kreditkarte verglichen werden. Wenn Sie keinen entscheidenden Unterschied erkennen können, überlegen Sie erneut!

Tipp 2: Zahlen Sie die Kreditkartenrechnung vollständig!

Häufig können Sie bei einer Platin Kreditkarte die Abrechnungen in monatlichen Raten zahlen. Dann fallen jedoch hohe Sollzinsen von um die 15 Prozent p.a. an. Das sollten Sie tunlichst vermeiden!

Tipp 3: Liste der Hotels geben lassen!

Besonders im Bereich Reisen bieten Platin Kreditkarten gute Angebote. Lassen Sie sich eine Liste der Hotels geben, in denen Sie mit der Karte besonders willkommen sind.

Tipp 4: Verfügungsrahmen individuell vereinbaren!

Bei einer Platin Kreditkarte kann der Verfügungsrahmen meisten individuell vereinbart werden. Das ist besonders von Vorteil, wenn Sie auf Reisen sind oder wissen, dass Sie zeitweise über mehr Geld verfügen möchten. Auch die Rückzahlung kann oft individuell vereinbart werden.

Tipp 5: Erst Kreditkarten Angebote vergleichen!

Ist die Platin Kreditkarte für Sie die richtige Wahl? Das finden Sie nur durch einen Kreditkarten Vergleich heraus. Beginnen Sie am besten jetzt!

Das Team vom Kreditkarte Vergleich wünscht Ihnen viel Erfolg beim Finden der besten Kreditkarte für Ihre individuellen Ansprüche!

CTA_Barclaycard_PlatinumDouble

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.