Beste Kreditkarte für Studenten aus Vergleich beantragen!

Unser Kreditkarten Testsieger: DKB
  • kostenlose DKB VISA-Card
  • Kreditkarte mit Tagesgeldkontofunktion
  • weltweit kostenlos bezahlen
Jetzt zum Testsieger DKB!

Eine Kreditkarte stellt eine gute Möglichkeit dar, bequem und schnell zu bezahlen, ohne auf Bargeld angewiesen zu sein. Viele Menschen haben bereits den Nutzen einer Kreditkarte erkannt und schauen sich nach einem guten Angebot um. Doch wie sieht es mit einer Kreditkarte für Studenten aus? Nachfolgend möchten wir das beste Kreditkartenangebot vorstellen.

Doch wer bietet die beste Kreditkarte für Studenten an? Unser Vergleich zu den besten Kreditkarten für Studenten verrät es!

dkbWeiter zum Kreditkarten Testsieger: www.dkb.de

Wichtiges auf einen Blick: Das muss die beste Kreditkarte für Studenten bieten

  • Dauerhaft beitragsfreie Kreditkarte (ob Visa oder Mastercard ist nicht entscheidend)
  • Für Kreditkarteneinsätze werden weltweit keine Gebühren verlangt
  • Bargeldabhebungen von Geldautomaten mit Visa-Logo sind zumindest im Euro-Raum kostenfrei
  • Optional: Bonus bei Kontoeröffnung oder sonstige Sonderangebote

Was macht eine gute Kreditkarte für Studenten aus?

Beste Kreditkarte für Studenten

Ein Kreditkartenvergleich hilft bei der Entscheidung

icon_2_ZielgruppeWer gerade ein  Studium begonnen hat oder mittendrin steckt, hat in der Regel nicht viel Geld zur Verfügung. Viele Studiengänge sind so intensiv, dass nicht einmal mehr Zeit für einen Nebenjob bleibt. Viele Studenten möchten dennoch nicht auf die Vorzüge einer Kreditkarte verzichten und fragen sich, ob die Möglichkeit besteht eine Kreditkarte für Studenten zu beantragen. Studenten, die Interesse an einer Kreditkarte haben, sollten sich zwischen den folgenden zwei Kartentypen entscheiden:

  • Kostenlose Kreditkarte
  • Prepaid-Kreditkarte

Für kostenlose Kreditkarten fallen keine Jahresgebühren an, was gerade für Studenten mit wenig Einkommen vorteilhaft ist. Diese werden manchmal zusammen mit einem ebenfalls kostenlosen Girokonto ausgestellt. Einige Anbieter räumen Studenten einen kleinen Dispokredit ein.

Bei der Prepaid-Kreditkarte wird der Zahlungsverkehr ausschließlich über ein Guthaben, welches vorher eingezahlt wurde, abgewickelt. So haben Studenten immer die volle Kontrolle über ihre Ausgaben. Einen wichtigen Faktor bei der besten Kreditkarte für Studenten, stellen die Gebühren dar. In vielen Fällen entstehen Kosten für Karteneinsätze und Bargeldabhebungen. Vor allem Zahlungen im Ausland können zu einer teuren Angelegenheit werden. Deshalb empfehlen wir, sich zunächst umfassend über die Konditionen zu informieren und die Kreditkarten für Studenten im Vergleich zu sehen.

dkbWeiter zum Kreditkarten Testsieger: www.dkb.de

Der Testsieger des Jahres 2019 wird vorgestellt

icon_11_Vorlage_MusterDie DKB wurde im Jahr 1990 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Berlin. Sie ist eine Tochtergesellschaft der BayernLB. Mittlerweile ist das Kreditinsitut eines der größten in Deutschland. Nach Zahl der Kunden belegt sie sogar regelmäßig einen der Top-3 Plätze. Beliebt ist die Bank insbesondere aufgrund des hervorragenden Angebots. Für Pruvatkunden – und damit auch für Studenten – steht insbesondere das kostenfreie Girokonto mit dazugehöriger gebührenfreier Kreditkarte im Fokus.

Mit diesem Angebot konnte die DKB überzeugen

Wir haben uns zahlreiche Kreditkarten für Studenten im Vergleich angeschaut und halten die Visa Card der DKB für das beste Angebot. Die Kreditkarte wird in Verbindung mit einem kostenlosen Girokonto ausgestellt. Für die Visa Card fallen keine Jahresgebühren an und das dauerhaft. Zahlungen über die Kreditkarte können sorgenfrei getätigt werden, da keine Gebühren anfallen. Dieses gilt sowohl für Karteneinsätze innerhalb der EU-Zone, als auch für Länder mit Fremdwährungen (zumindest für Aktivkunden). Mit dieser Tatsache sticht die Visa Card deutlich aus der Masse hervor.

DKB Cash Studentenkonto und Kreditkarte

Das kostenlose DKB-Cash Konto mit kostenloser Kreditkarte & Girokonto für Studenten

icon_7_GebuehrenBargeldauszahlungen sind in Deutschland an 58.000 und weltweit an über 1 Millionen Geldautomaten möglich. Auch hierfür werden keine Gebühren veranschlagt, sofern es sich um Auszahlungen von Geldautomaten mit dem Visa-Logo handelt und der Kunde nach dem ersten Jahr weiterhin den Status des Aktivkunden behält (Voraussetzung: monatlicher Geldeingang von 700 Euro). Neukunden erhalten bei der DKB keinen Bonus. Lediglich Studenten erhalten im ersten Jahr einen Gutschein für den internationalen Studentenausweis ISIC. Darüber hinaus können Kunden über zahlreiche Partnershops Cashbacks erhalten, sofern sie dort mit der Visa Card zahlen.

Unser Fazit: Die DKB Visa Card ist in allen Bereichen empfehlenswert

icon_18_FazitDie Visa Card der DKB kann mit ihrem guten Angebot und den unschlagbaren Konditionen als beste Kreditkarte für Studenten genannt werden. Die Kreditkarte ist dauerhaft beitragsfrei, was gerade für Studenten, die in der Regel über ein eher niedriges Einkommen verfügen, einen großen Vorteil darstellt. Die Tatsache, dass weder für Zahlungen, noch für Bargeldabbuchungen keine Gebühren anfallen, hat uns ebenfalls komplett überzeugt.

dkbWeiter zum Kreditkarten Testsieger: www.dkb.de

Bildquelle:
https://de.fotolia.com/id/86957420

Unser Kreditkarten Testsieger: DKB
  • kostenlose DKB VISA-Card
  • Kreditkarte mit Tagesgeldkontofunktion
  • weltweit kostenlos bezahlen
Jetzt zum Testsieger DKB!