Bei Media Markt mit Kreditkarte zahlen? Wir klären auf

Bei Media Markt mit Kreditkarte zahlenBei der Media Markt Kreditkarte handelt es sich um eine Kooperation zwischen Media Markt und Saturn. Eine explizite Sonderprägung der Kreditkarte oder auf Media Markt bezogene Sonderkonditionen gibt es nicht. Der Grund liegt darin, dass es sich bei der Media Markt Kreditkarte um die CashCard der Commerzbank handelt. Der Vertragsabschluss kann zustande kommen, wenn sich ein Media Markt Kunde für eine Finanzierung entscheidet. Diese wird über die Commerzbank durchgeführt. Mit Abschluss der Finanzierung wird in die Ausgabe der Media Markt Kreditkarte eingewilligt. Wer zu diesem Zeitpunkt keine Kreditkarte möchte, muss an dies im Finanzierungsvertrag entsprechend kenntlich machen.

CTA_Kreditkarten-Test

Inhaltsverzeichnis

  • Wodurch definiert sich die Media Markt Kreditkarte?
  • 1. Wir stellen das Unternehmen Media Markt vor
  • 2. Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es im Online-Store bei Media Markt?
  • 3. Welche Kreditkarten sind zugelassen?
  • 4. Entstehen Gebühren bei Zahlung mit der Kreditkarte?
  • 5. Bei Media Markt mit Kreditkarte zahlen: Unser Fazit

Wodurch definiert sich die Media Markt Kreditkarte?

  • Entspricht der CashCard der Commerzbank
  • Kundenbetreuung wird von der Commerzbank übernommen
  • Keine extra Girokonto-Eröffnung erforderlich

Doch was bietet die Mediamarkt Kreditkarte sonst noch? Unser Mediamarkt Kreditkarten Ratgeber verrät es!

1. Wir stellen das Unternehmen Media Markt vor

icon_17_KonditionenDeutschlandweit gehört Media Markt zu den Unternehmen mit sehr starker Werbewirkung. Durch Werbeslogans, wie „Ich bin doch nicht blöd“ wurde Media Markt in den letzten fünf Jahren zur ersten Anlaufstelle, wenn es um jegliche Produkte aus dem Multimedia-Bereich ging. Legendär ist der schwarze Schriftzug mit weißer Umrandung und roter Hintergrundfläche. Fast Monatlich bringt Media Markt eine neue Aktion hervor, wie die 0 Prozent-Finanzierungsaktion. Seit ungefähr vier Jahren bietet Media Markt nun auch eine Kreditkarte für seine Kunden an. Im Gegensatz zu den Unternehmens-Kreditkarten, die für ihre Kunden spezielle Konditionen und die Teilnahme an Bonusprogrammen oder Rabattierungen bereithalten, ist dies nicht in der Media Markt Kreditkarte enthalten.

Die Media Markt Kreditkarte entspricht 1:1 dem Commerzbank-Kreditkartenangebot der CashCard. Die größte Elektronik-Fachmarktkette Europas gehört mit den Saturn-Geschäften zusammen. Gemeinsam ergibt sich daraus die Firmierung der Media-Saturn-Holding-GmbH, kurz MSH.

Offizielle Webseite von Media Markt

Für den zukünftigen Media Markt-Einkauf kann auch die Media Markt Kreditkarte verwendet werden

Zum Media Markt-Sortiment gehören unter anderem Foto & Camcorder, TV & Audio, Computer & Büro-Produkte, Handy & Navigation.

Media Markt ist ein europaweit agierendes Unternehmen mit einem guten Renommee. Mit dem Angebot an Multimedia und weißer Ware überzeugt das bei Jung und Alt beliebte Unternehmen durch seine zeitgeistlichen Werbeslogans, Angebote und niedrigen Preise bei gutem Service.

CTA_Kreditkarten-Test

2. Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es im Online-Store bei Media Markt?

Im Media Markt Online-Shop gibt es insgesamt fünf Zahlungsmethoden.

  1. PayPal: Als erstes können Zahlungen über PayPal erfolgen. Damit PayPal genutzt werden kann, muss ein PayPal-Konto eröffnet werden oder bereits vorhanden sein. Durch Klick auf das PayPal-Symbol erfolgt nach Bestätigung des Kaufbetrags eine Weiterleitung zum PayPal-Bezahlprozess. Die PayPal-Abbuchung erfolgt dann über das bei PayPal hinterlegte Bankkonto oder die Kreditkarte.
  2. SOFORT Überweisung, giropay: Giropay avanciert in den letzten Jahren zu einer immer beliebteren Zahlungsmethode im Internet. Bei der Zahlung mit beispielsweise giropay werden die Daten des Kontoinhabers nicht gespeichert. Ein Login als Media Markt-Kunde ist ebenfalls nicht erforderlich. Zudem ist diese Zahlungsmethode zu 100 Prozent kostenfrei. Um die Bestellung per giropay abzuschließen müssen lediglich die Bankdaten eingegeben werden, die auch beim Online-Banking verwendet werden. Bei der SOFORT Überweisung kommt der TÜV-geprüfte Datenschutz zur Anwendung. Demnach handelt es sich bei der SOFORT Überweisung um eine der sichersten Online Zahlungsmethoden.
  3. Zahlung per Geschenkkarte: Bei der Online-Bezahlung mit der Geschenkkarte werden von Media Markt nur Karten akzeptiert, die ein Rubbelfeld besitzen. Für die Einlösung der Geschenkkarte müssen die Kartennummer und die freigerubbelte Nummer angegeben werden. Sollte das Guthaben auf der Geschenkkarte nicht ausreichen, können mehrere Geschenkkarten kombiniert werden. Alternativ kann eine Zahlungsmethode ergänzend ausgewählt werden. Bei dem Einsatz der Geschenkkarte ist darüber hinaus zu beachten, dass nicht alle Produkte aus dem Media Markt-Online-Shop mit der Geschenkkarte bezahlt werden können.

Diese Produktkategorien sind nicht mit der Geschenkkarte bezahlbar:

  • Browser-Games
  • Software-Downloads
  • Games-Downloads
  • CEWE-Fotoausarbeitung

Die Geschenkkarten können direkt im Media Markt gekauft werden. Sie sind in unterschiedlichen              Beträgen erhältlich.

  1. Online-Bestellen und bezahlen, vor Ort abholen: Mit diesem Angebot hebt sich Media Markt erneut von anderen Anbietern ab. Denn bei einem Online-Einkauf im Online-Shop von Media Markt kann das gewünschte Produkt über eine der Online-Zahlungsmethoden bezahlt werden. Anschließend kann es in einer Wunschfiliale abgeholt werden. Eine andere Variante
  2. Online-Bestellen, vor-Ort-abholen und bezahlen: Bei dieser Variante kann das Media Markt-Produkt im Online-Shop bestellt werden und an in der Wunschfiliale abgeholt werden. Bei dieser Variante erfolgt die Zahlung bei der Abholung. Hier stehen als Zahlungsmöglichkeiten die Zahlung mit der Media Markt Geschenkkarte, die Barzahlung oder die Zahlung mit ec-Karte zur Auswahl.
  3. Finanzierung: Die Finanzierung wird in Kooperation mit der Commerzbank durchgeführt. Der Antragsprozess für die monatliche Finanzierung wird direkt während des Bestellvorgangs durchgeführt. Als deutlicher Vorteil zu anderen Anbietern mit Finanzierung kann die Identifizierung nicht nur per PostIdent-Verfahren in einer Postfiliale, sondern auch in einer Media Markt-Filiale vorgenommen werden. Bei der Commerzbank handelt es sich um einen starken Partner. Sie ist die zweitgrößte Großbank in Deutschland und betreut weltweit über 11 Millionen Kunden. Um die Media Markt Finanzierung in Anspruch nehmen zu können, muss der Antragsteller über einen Wohnsitz in Deutschland verfügen, das 18. Lebensjahr abgeschlossen haben und ein geregeltes Einkommen nachweisen können. Bei der Ratenhöhe kann in den meisten Fällen auf die individuellen Wünsche des Media Markt-Kunden eingegangen werden.

Die Online Zahlungsmöglichkeiten bei Media Markt im Überblick:

  • PayPal
  • SOFORT Überweisung, Giropay
  • Zahlung per Geschenkkarte
  • Online bestellen und Online bezahlen, vor Ort abholen
  • Online bestellen und vor Ort bezahlen und abholen
  • Finanzierung

Auf Zahlungssicherheit im Online-Shop legt Media Markt sehr großen Wert. Konkret bietet Media Markt Online die SSL-Verschlüsselung, Sichere Zahlungsmittel, Verified VISA & MasterCard SecureCode, Datenschutz und Bezahlung im Markt, für jene Kunden, die keine der Online Zahlungsmethoden nutzen möchten.

Offizielle Webseite zu den Zahlungsmöglichkeiten bei Media Markt

Bei Media Markt gibt es acht Zahlungsmethoden

Bei den Zahlungsmethoden bietet Media Markt seinen Kunden eine große Auswahl. Bis zu sechs Zahlungsmethoden sollen den Bedürfnissen des Kunden bestmöglich entgegenkommen. Bei der Finanzierung und bei der Akzeptanz der Media Markt Kreditkarte hat sich Media Markt für die Unterstützung und Durchführung der Commerzbank entschieden. Soll ein Media Markt-Produkt in einer Filiale über Finanzierung gekauft werden, wird der Commerzbank-Finanzierungsantrag direkt in der Media Markt-Filiale und im Zuge des Kaufprozesses gestellt.

3. Welche Kreditkarten sind zugelassen?

icon_5_VerbrauchertippsBei der Bezahlung im Media Markt-Online Shop sind MasterCard Kreditkarte und VISA Kreditkarte zugelassen. Bei den Zahlungsmethoden weist Media Markt explizit darauf hin, dass der Online-Einkauf über die genannten Kreditkarten sicher ist. Bei der MasterCard kann Online-Shopping durch den MasterCard SecureCode noch sicherer werden. Damit die Zahlung mit der VISA Kreditkarte noch sicherer wird, genügt es, sich einmalig vor dem Shopping bei Media Markt bei Verified by VISA anzumelden. Die Zeiten, in denen Media Markt keine eindeutig positive Stellungnahme zum Einsatz von Kreditkarten vorgenommen hat, sind damit endgültig vorbei. Neben der VISA Kreditkarte und der MasterCard Kreditkarte akzeptiert Media Markt die Zahlung per American Express Kreditkarte. Bei allen drei Zahlungsmethoden im Online-Shop werden die Daten des Kreditkartenkunden über die sichere SSL-Verschlüsselung übertragen.

Im Media Markt Online-Shop sind die drei größten Kreditkartengesellschaften zugelassen: Die VISA Kreditkarte, die MasterCard Kreditkarte und die American Expresskarte. Die Übertragung der Kundendaten erfolgt über die sichere SSL-Verschlüsselung und entspricht damit den geltenden Sicherheitsstandards im Online-Banking.

CTA_Kreditkarten-Test

4. Entstehen Gebühren bei Zahlung mit der Kreditkarte?

icon_7_GebuehrenDer Verfügungsrahmen der CashCard liegt zwischen 1.500 Euro und 20.000 Euro. Dabei bietet die Commerzbank ihren Kunden flexible Rückzahlungsmöglichkeiten in Raten. Die Rate liegt in der Regel bei 3 Prozent des höchsten Umsatzes im Monat und mindestens bei 18 Euro im Monat. Sondertilgungen können ohne Kosten und jederzeit vorgenommen werden. Der effektive Jahreszins beläuft sich bei der Inanspruchnahme bis zu 1.500 Euro bei 12,90 Prozent. Liegt die Inanspruchnahme über 1.500 Euro beläuft sich der effektive Jahreszins auf 14,90 Prozent. Beim Auslandseinsatz fallen bei Transaktionen in Ländern mit dem Euro als Hauptwährung keine Gebühren an. In allen nicht Euro-Ländern werden die Transaktionen mit 1 Prozent des Umsatzes berechnet. Die Mindestkosten belaufen sich beim Auslandseinsatz der Media Markt Kreditkarte mindestens auf 0,77 Euro und höchstens auf 4,95 Euro. Alle Barauszahlungen an Bargeldautomaten der CashGroup sind kostenfrei.

Diese Bankinstitute gehören zur Cash-Group:

  • Deutsche Bank
  • Commerzbank
  • Postbank
  • HypoVereinsbank
  • und deren Tochterunternehmen

Sowohl die Zustellung der Hauptkreditkarte als auch der Ersatzkreditkarte sind kostenfrei.

Bei der Inanspruchnahme des Verfügungsrahmens werden keine Bearbeitungsgebühren erhoben. Der besondere Spielraum zu diesem kostengünstigen Angebot liegt zudem in der weltweiten Akzeptanz. Überall dort, wo die Commerzbank ec-Karte angenommen wird, kann auch die CashCard Kreditkarte eingesetzt werden.

Zur CashCard kann ein kostenpflichtiges Versicherungspaket hinzugebucht werden. Dies sichert den Kreditkartenbesitzer hinsichtlich Diebstahl, Raub oder Krankheitsfall. Durch die optionale Bereitstellung eines Internetschutzbriefes tritt die Commerzbank für ihren Kreditkartenkunden ein, wenn ein Produkt im Internet bezahlt wurde und beispielsweise nicht zugestellt wurde. Verzinst wird nur, was tatsächlich von der Kreditsumme in Anspruch genommen wurde. Pro Monat kann im Online-Konto der Kreditkarten-Kontoauszug eingesehen und zum Ausdrucken als pdf-Datei heruntergeladen werden.

In der Zusammenfassung der Kreditkartenkosten erweist sich die Media Markt Kreditkarte bzw. die CashCard der Commerzbank als sehr kundenfreundlich. Die Gebühren bewegen sich im niedrigen Segment. Selbst die Gebühren für die Auslandszahlungen in Nicht-Euroländern fallen bei der Media Markt Kreditkarte vergleichsweise gering aus.

Das Produktangebot zur CashCard

Die Media Markt Kreditkarte wird von der Commerzbank bereitgestellt

5. Bei Media Markt mit Kreditkarte zahlen: Unser Fazit

icon_18_FazitDie Media Markt Kreditkarte in dem Sinne gibt es nicht. Vielmehr handelt es sich um Arrangement mit der Commerzbank, dass die CashCard Kreditkarte der Commerzbank als Media Markt Kreditkarte angeworben wird. Bei den Gebühren ist die CashCard günstig. Jahresgebühren und Kontoentgeltgebühren werden weder für die Hauptkarte noch für die Partnerkarte erhoben. Besondere Vergünstigungen erhalten Media Markt-Kunden bei der Bestellung und Nutzung der CashCard nicht. Demnach handelt es sich um ein 1:1-Angebot der CashCard. Mit der CashCard Kreditkarte kann weltweit, wie mit einer vollwertigen MaestroCard. Sie kann überall dort eingesetzt werden, wo ec-Karten akzeptiert werden.

CTA_Kreditkarten-Test


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.