Mercedes Benz Bank Kreditkarte Erfahrungen – Test-Note: 2,8

Mercedes Benz Bank Kreditkarte ErfahrungenDie Mercedes Benz Bank AG ist im Jahre 2001 unter dem Namen Daimler Chrysler AG gegründet worden. Ihr Sitz befindet sich in Stuttgart. Als namhafter Autohersteller haben Mercedes Benz und Daimler Chrysler im Laufe der Zeit die Notwendigkeit und Sinnhaftigkeit einer eigenen Finanzierungsmöglichkeit gesehen. Inzwischen hat die Mercedes Benz Bank AG ihr Finanzierungsangebot auf Sparanlagen, Kreditkarten und verschiedenste Autofinanzierungen, sowie zahlreiche Versicherungen rund um das Auto und rund um das Leben ausgeweitet.

Doch was steckt darüber hinaus hinter dem Angebot der Mercedes Benz Bank MercedesCard Silber? Unser MercedesCard Silber Test verrät es!

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Die Vor- und Nachteile der Mercedes Benz Bank Kreditkarte
  • 2. Die Konditionen der MercedesCard Silber im Überblick
  • 3. Die MercedesCard Silber: Perfekt auf Autofahrer zugeschnitten
  • 4. Die MercedesCard Silber Erfahrungen detailliert beschrieben
    • Kreditkarten-Angebot: Silber und Gold bei der Mercedes Benz Bank
    • Kreditkarten-Konditionen: Jahresgebühren und niedrige Dispozinsen
    • Mögliche Zusatzgebühren: Zinsen im Inland und in Teilen des Auslands
    • Kreditkartenlimits: Keine einheitlichen Regelungen
    • Bonuspunkte & Extras: Ein Bonusprogramm und Rabatte auf Mietwagen
    • Sicherheit: CVC, SecureCode und SMS
  • 5. Testberichte: Die Beurteilung durch die Fachpresse
  • 6. 5 Fragen, 5 Antworten, 1 Bank
    • Braucht man bei der Mercedes Benz Bank ein Girokonto?
    • Wie umfassend ist der Versicherungsschutz bei der Mercedes Benz Bank?
    • Wie nimmt man Kontakt zur Mercedes Benz Bank auf?
    • Welche Kredite stellt die Mercedes Benz Bank seinen Kunden zur Verfügung?
    • Wie sicher ist das Geld bei der Mercedes Benz Bank aufgehoben?

1. Die Vor- und Nachteile der Mercedes Benz Bank Kreditkarte

  • Kein neues Girokonto nötig.
  • Produktpalette beinhaltet Spar- und Finanzierungsmöglichkeiten und ein umfassendes Versicherungsangebot.
  • Das Bonusprogramm ist individuell einsetzbar.
  • Die Jahresgebühr von 29 Euro.
  • Die Angebote sind stark auf die Marke Mercedes Benz und den Nutzen von Autofahrern zugeschnitten.

icon_6_VergleichDie Mercedes Benz Bank bezeichnet sich selber als Autobank und ist dementsprechend perfekt auf die Zielgruppe des Autofahrers zugeschnitten. Die Produktpalette reicht von Sparmöglichkeiten in Form von Tagesgeldkonten und Festzinskonten über das Kreditkartenangebot bis hin zu verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten beim Autokauf. Auf den Autofahrer zugeschnitten ist auch das Angebot an Versicherungen. Diese umfassen die Verkehrs- Rechtschutz, Voll- und Teilkasko, sowie eine Ratenabsicherung, die im Fall von Unfällen offene Ratenzahlungen übernimmt.

Die Jahresgebühr für die MercedesCard Silber beträgt allerdings 25 Euro und für die MercedesCard Gold 69 Euro. Diese können jedoch durch Einsatz des Bonussystems aufgewogen werden. Zudem ist der Abschluss einen Girokontos bei der Mercedes Benz Bank gar nicht möglich und daher auch nicht nötig.

2. Die Konditionen der MercedesCard Silber im Überblick

  • Jahresgebühr: 29 Euro
  • Fremdwährungsgebühr 1,5 Prozent
  • 40 Tage Zinsfreiheit
  • Sollzinssatz von 9,3 Prozent als Dispositionskredit
  • Kostenlose Bargeldabhebungen innerhalb der EU-Währungszone
  • Flexible Rückzahlungsoptionen
  • SMS Service für mehr Sicherheit
  • MasterCard SecureCode
  • Vorzugskonditionen bei Mietwagenpartnern
  • Teilnahme am Bonus Programm

3. Die MercedesCard Silber: Perfekt auf Autofahrer zugeschnitten

icon_2_ZielgruppeDie MercedesCard Silber ist optimal für reisende Autofahrer. Die Kreditkarte bietet zum einen bargeldloses Zahlen weltweit, bei garkeinen bis wenig Gebühren und zum anderen einen Versicherungsschutz, der alles rund ums Auto abdeckt. Der Mercedes Benz Reise-Service unterstützt den Autofahrer bei seinen Reisen durch Deutschland und Europa. Zudem bringt dessen Nutzung Bonuspunkte, die es ermöglichen die Jahresgebühr einzusparen.

Die Kreditkarte kann für die Reservierung von Hotelzimmern, zum Zahlen an Tankstellen und für das Begleichen der Restaurantrechnung genutzt werden. Bei Unfällen mit dem Auto oder auf einer Tagestour kann der Service der Mercedes Benz Bank weiterhelfen und sogar Rücktransporte von Personen und Auto organisieren.

CTA_MercedesBenzBank_Silber

4. Die MercedesCard Silber Erfahrungen detailliert beschrieben

Kreditkarten-Angebot: Silber und Gold bei der Mercedes Benz Bank

Die Mercedes Benz Bank hat nur zwei Karten im Angebot. Die MercedesCard Gold und die MercedesCard Silber. Beide Karten bringen viele Vorteile rund um den Straßenverkehr und das Auto mit sich. Sie garantieren einen umfassenden Mobilitäts- und Versicherungsschutz. Der Mobilitätaschutz bietet Hilfe bei jeglicher Form von Pannen oder Unfällen mit dem Mietwagen oder eigenen Auto. Um diesen Schutz genießen zu können muss man kein Mercedes-Fahrer sein.

Alt-Tag: Ein Vergleich der MercedesCards von der Mercedes Benz Bank

Die MercedesCard in Gold und Silber!

Die Mercedes Benz Bank stellt seinen Kunden die Auswahl zwischen der MercedesCard Silber und der MercedesCard Gold zur Verfügung.

Kreditkarten-Konditionen: Jahresgebühren und niedrige Dispozinsen

icon_17_KonditionenDie MercedesCard Silber kostet den Kunden nur eine Jahresgebühr von 29 Euro, welche im Fall von aktiver Nutzung nicht bezahlt werden muss. Die MercedesCard Silber Kreditkarten Erfahrungen zeigen, dass genügend Bonuspunkte gesammelt werden können um die Jahresgebühr auszugleichen.

Dem Kunden wird eine zinsfreie Zeit von 40 Tagen gewährt. Kann in dieser Zeit das Geld nicht zurückgezahlt werden, wird die offene Kreditrechnung in einen Dispositionskredit umgewandelt mit einem Zinssatz von 9,3 Prozent. Dieser Kredit kann dann auch in individuellen Ratenzahlungen zurückgezahlt werden.

Dem Kreditkartenkunden können an Bonusprogrammen teilnehmen, welches ihnen die Jahresgebühr von 29 Euro erstatten kann. Offene Kreditrechnungen können per Ratenzahlung zu einem Zins von 9,3 Prozent beglichen werden.

CTA_MercedesBenzBank_Silber

Mögliche Zusatzgebühren: Zinsen im Inland und in Teilen des Auslands

icon_7_GebuehrenBefindet man sich im Ausland außerhalb der EU-Währungszone kommt es schon allein aufgrund des Währungsumrechnung zu Fremdwährungsgebühren von 1,5 Prozent des Umsatzes. Hinzu kommen 1,5 Prozent Abhebungsgebühren. Innerhalb Deutschland gelten die Regeln der gebührenfreien Bargeldabhebungen nicht. Obwohl Deutschland auch zur EU-Währungszone gehört, werden hier Gebühren in Höhe von 2 Prozent des Umsatzes verlangt.

Barabhebungen können innerhalb Deutschlands und außerhalb der EU-Währungszone zu einem teuren Vergnügen werden. Hier werden 2 Prozent Zinsen im Inland, 1.5 Prozent für Abhebungen im Ausland und nochmal 1,5 Prozent Zinsen für etwaige Auslandstransfers fällig.

Kreditkartenlimits: Keine einheitlichen Regelungen

icon_1_ChecklisteDie Mercedes Benz Bank setzt bei der Vergabe seiner Limits auf Individualität. Entsprechend der Bonitätsprüfung werden hier die Kreditlimits vergeben. Die Bonitätsprüfung erfolgt über eine Schufa-Auskunft und dem Einkommensnachweis. Aufgrund ihrer langen MercedesCard Kreditkarten Erfahrungen, können sie ein realistisches Kreditlimit einschätzen, welches beide Seiten nicht ins Unglück stürzen wird.

Durch verantwortungsvolles Verhalten kann das Kreditlimit im Laufe der Zeit dann gesteigert werden. Hier ist dann auch über die Option zu einem Kartenwechsel nachzudenken. Je mehr Umsatz stattfindet, umso weniger Jahresgebühren müssen gezahlt werden. Der MercedesCard Kreditkarten Test zeigt, dass die MercedesCard Gold auch einen wesentlich größeren Rundumschutz zu bieten hat.

Das Kreditkartenlimit ist bei der Mercedes Benz Bank individuell verschieden. Geringe Kreditlimits können durch aktive Nutzung und Rückzahlungen im Laufe der Zeit ausgeweitet werden.

Bonuspunkte & Extras: Ein Bonusprogramm und Rabatte auf Mietwagen

Im Bonusprogramm können alle MercedesCard-Inhaber Bonuspunkte sammeln. Bei der Anmeldung werden bereits 5.000 Punkte gut geschrieben. Während der Nutzung erhält man dann Punkte für jede Zahlung im Einzelhandel und im Internet, die über die MercedesCard getätigt wird.

Der Jahresgebührenrechner der Mercedes Benz Bank

Reisen, die über den Mercedes-Benz-Reise-Service abgeschlossen werden geben den fünffachen Punkte-Bonus. Zudem gibt es immer wieder besondere Aktionen, bei denen der Kreditkarten-Inhaber Punkte sammeln kann.

Die Punkte können dazu genutzt werden um die Jahresgebühr zu reduzieren. Die Punkte können in den Jahresgebührenrechner eingegeben werden und dieser gibt den noch verbleibenden Restbetrag an. Es müssen mindestens 6.000 Punkte dafür eingesetzt werden. So ist es möglich, durch intensive Nutzung der Kreditkarte seine Jahresgebühr auf null Euro zu senken.

Die Bonuspunkte können aber auch für andere Zwecke verwendet werden. So ist ein Prämienshop an die Mercedes Benz Bank angeschlossen, in welchem für die verschiedensten Kategorien, wie Haus & Garten, Kids & Fun, und so weiter, die Bonuspunkte einzulösen sind. Zudem bietet Mercedes Benz für Mietwagenbuchungen bis zu 20 Prozent Rabatt bei Besitz der MercedesCard Silber.

Das Bonusprogramm von Mercedes Benz ermöglicht seinen Kunden bei intensiver Nutzung die Jahresgebühr zu erstatten und / oder Sachprämien zu kassieren. Mit der MercedesCard Silber können Mietwagen bis zu 20 Prozent billiger gemietet werden.

CTA_MercedesBenzBank_Silber

Sicherheit: CVC, SecureCode und SMS

icon_10_SicherheitDer MercedesCard Silber Kreditkarten Test schneidet in puncto Sicherheit relativ gut ab. Mercedes Benz hat die wesentlichen Punkte beachtet und bietet seinen Kunden den CVC-Code, die Prüfnummer, auf der Rückseite, die gerade beim Bezahlen von Zugtickets und Hotelbuchungen über das Internet immens wichtig ist. Zudem ist sie mit einem Sicherheitschip ausgestattet, die den Datendiebstahls durch ein kryptografisches Verfahren erschweren sollen. Der MasterCard SecureCode dient der Sicherheit des Zahlungsverkehrs im Internet. Hier sind weitere Registrierungen nötig, die aber durchaus Sinn ergeben.

Die Mercedes Benz Bank gibt den Kunden der MercedesCard Silber mehr Sicherheit durch den SMS Service. Hier wird der Besitzer bei Transaktionen, die über 200 Euro hinausgehen umgehend per SMS informiert. Dadurch kann er schneller eingreifen und weitere Transaktionen verhindern.

Die Sicherheit wird bei der MercedesCard Silber großgeschrieben, weshalb sie durch einen CVC-Code, einen Sicherheitschip, einen MasterCard SecureCode und den SMS-Service unterstützt wird.

5. Testberichte: Die Beurteilung durch die Fachpresse

BankingCheck.de

Bei diesen Vergleichen konnte die Mercedes Benz Bank im Jahr 2013 gleich drei Mal überzeugen. Das Festgeldkonto erhielt dank seiner guten Konditionen den ersten Platz, die MercedesCard Gold erreichte den ersten Platz und die MercedesCard Silber erzielte den zweiten Platz im Kreditkarten Test. Das besondere an diesem Preis ist, dass er von den Kunden vergeben wird. Damit erwies sich die Mercedes Benz Bank zu einem echten Kundenliebling.

Focus Money

Im Jahr 2011 wurde die Mercedes Benz Bank als bester Anbieter für Online-Festgeld in der Kategorie 12 Monate ausgezeichnet. Dies hat sie der hohen Sicherheit bei gleichzeitig guter Verzinsung zu verdanken. Weiter wird hier der unkomplizierte Umgang mit Ein-, Auszahlungen und Kündigungen positiv erwähnt.

Banktip.de

Im Jahr 2011 belegte die Mercedes Benz Bank für die gleichen Produkte nur Platz 4. Hier führte die mangelnde Informationspolitik zu harscher Kritik, welches durch die guten Zinsen und hohen Sicherheiten nicht ausgeglichen werden konnte. Immerhin waren die Konditionen von Fest- und Tagesgeldzinsen so überzeugend, dass Platz 4 mit der Note 2,1 auserkoren wurde.

CTA_MercedesBenzBank_Silber

6. 5 Fragen, 5 Antworten, 1 Bank

Braucht man bei der Mercedes Benz Bank ein Girokonto?

Um eine Kreditkarte zu erhalten sollte ein Girokonto angegeben werden. Auf dieses Konto beziehen sich die Abbuchungen und im Falle von Reklamationen auch Rückbuchungen, es ist also ein Referenzkonto. Die Mercedes Benz Bank bietet jedoch nur Sparanlagen und keine Girokonten an. Daher muss das Girokonto bei einem anderen Finanzdienstleister abgeschlossen werden.

Wie umfassend ist der Versicherungsschutz bei der Mercedes Benz Bank?

Bei der Mercedes Benz Bank handelt es sich um eine Autobank. Das hat zur Folge, dass sich sämtliche Versicherungsangebote irgendwie mit dem Auto in Verbindung bringen lassen. Es gibt eine Auto-, eine Gebrauchtwagen-, eine Kaufpreisschutz- und eine Verkehrsrechtschutzversicherung, sowie einige Spezialversicherungen zum Thema Auto.

Mercedes Bank Kontaktmöglichkeiten

Schneller Kontakt mit Mercedes Bank möglich

Wie nimmt man Kontakt zur Mercedes Benz Bank auf?

Die Kontaktaufnahme kann per Servicetelefon, Callback-Service, Email oder auf dem Postweg erfolgen. Die Service-Mitarbeiter stehen auf allen Kommunikationswegen zur Verfügung, weshalb der Kunde den für ihn bequemsten Weg wählen kann.

Welche Kredite stellt die Mercedes Benz Bank seinen Kunden zur Verfügung?

Bei einer Kreditkarte handelt es sich um einen Konsumentenkredit, der dem Kunden zur Verfügung gestellt wird. Alle weiteren Kredite sind lediglich zur Finanzierung eines Autos gedacht und damit zweckgebunden. Es ist nicht möglich bei der Mercedes Benz Bank einen Immobilienkredit aufzunehmen.

Wie sicher ist das Geld bei der Mercedes Benz Bank aufgehoben?

Die Mercedes Benz Bank ist genau wie alle anderen Banken zu einer gesetzlichen Einlagensicherung von 100.000 Euro pro Kunde versichert. Hinzu kommt die freiwillige Einlagensicherung, welche zu einer Summe von 300 Mio. Euro pro Kunde führt. Damit sollten die meisten Privatkunden in Gänze vor Ausfällen geschützt sein.

CTA_MercedesBenzBank_Silber


Summary
Review Date
Reviewed Item
Mercedes Benz Bank Kreditkarte Erfahrungen – Test-Note: 2,8
Author Rating
31star1star1stargraygray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.