Santander Consumer Bank Kreditkarte Erfahrungen – Unsere Test-Note: 2,2

Santander Consumer Bank Kreditkarte ErfahrungenIm Jahr 1957 wurde die damalige CC-Bank in Mönchengladbach gegründet und 1987 von Banco Santander übernommen. Nach der Fusion mit der AKB Privat- und Handelsbank, firmiert das Unternehmen unter dem Namen Santander Consumer Bank AG. Mit mehr als 320 Filialen und rund 6,4 Millionen Kunden, gehört die Santander Consumer Bank zu den Top 5 der privaten Banken in Deutschland. Zu dem Angebot des Unternehmens gehören Finanzierungen, Konten und Karten, Geldanlagen und Versicherungen.

Doch was steckt darüber hinaus hinter dem Angebot der Santander Consumer Bank Sunny Card? Unser Santander Consumer Bank SunnyCard Test verrät es!

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Santander Consumer Bank Erfahrungen: Pro und Contra im Überblick
  • 2. Die 10 wichtigsten Konditionen im Überblick
  • 3. Repräsentatives Kreditkartenbeispiel von Santander Consumer Bank
  • 4. Unsere Erfahrungen im ausführlichen Santander Test
    • Kreditkarten-Angebot: An über 35 Millionen Akzeptanzstellen bargeldlos bezahlen
    • Kreditkarten-Konditionen: Die ersten 6 Monate sind zinsfrei
    • Mögliche Zusatzgebühren: Innerhalb der EU-Zone kostenlos bezahlen
    • Kreditkartenlimits: Bonitätsabhängig
    • Bonuspunkte & Extras: Ratenschutzversicherung für den Fall der Fälle
    • Sicherheit: 3D-Secure schafft Sicherheit
  • 5. Testberichte zum Anbieter Santander Consumer Bank
  • 6. Fünf wichtige Fragen und Antworten zu Santander
    • Wer kann die SunnyCard der Santander Consumer Bank beantragen?
    • Welcher Verfügungsrahmen wird gewährt?
    • Welche Gebühren fallen bei Transaktionen an?
    • Wie hoch sind die Kreditkartenzinsen bei der Santander Consumer Bank?
    • Wie sieht es mit der Erreichbarkeit des Kundensupports aus?

1. Santander Consumer Bank Erfahrungen: Pro und Contra im Überblick

  • Keine Führungsgebühren
  • Die ersten sechs Monate sind zinsfrei
  • Zahlungen innerhalb der EU-Zone sind kostenlos
  • Rückerstattung von fünf Prozent beim Unternehmens-Partner Urlaubsplus
  • Partner-Karte kann beantragt werden
  • Keine Guthabenverzinsung
  • Gebühren für Zahlungen außerhalb der EU

icon_6_VergleichPositiv fällt auf, dass die SunnyCard zu den Kreditkarten gehört, die komplett ohne Jahresgebühr angeboten werden. Zudem sind die ersten sechs Monate, ab Ausstellungsdatum, zinsfrei. Anschließend werden jedoch nur bei Teilzahlungen Soll- und effektiver Jahreszins fällig. Mit der Kreditkarte der Santander Consumer Bank kann schnell und einfach innerhalb der EU bezahlen und zwar komplett gebührenfrei. Auch Zahlungen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums sind unkompliziert möglich, jedoch mit einer Gebühr von 1,75 Prozent verbunden.

Ein kleines Bonusangebot ist im Zusammenhang mit der SunnyCard ebenfalls zu finden. Karteninhaber bekommen einen Rabatt von fünf Prozent bei Urlaubsplus. Auf Wunsch kann eine Partner-Karte beantragt werden.

2. Die 10 wichtigsten Konditionen im Überblick

      • Kontoführungsgebühr: Die SunnyCard ist dauerhaft kostenlos
      • Zahlungsgebühren: Zahlungen innerhalb der EU-Zone sind kostenfrei. Zahlungen in allen anderen Ländern kosten 1,75 Prozent der Zahlungssumme.
      • Gebühren bei Abhebung: Bargeldauszahlungen aus dem Guthaben kosten 1 Prozent und aus dem debitorischen Kontostand 2,5 Prozent der Auszahlungssumme.
      • Zinsen: Die ersten sechs Monate sind Zinsfrei. Anschließend wird, bei Teilzahlung, ein Sollzins von 10,39 Prozent und ein effektiver Jahreszins von 10,90 Prozent p.a. fällig
      • Guthabenverzinsung: Guthaben wird nicht verzinst.
      • Verfügungsrahmen: Kreditrahmen hängt von der Bonität des Kunden ab.
      • Erreichbarkeit des Support: Die Service-Hotline für Kreditkarten-Belange ist Montag bis Freitag von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr zu erreichen.
      • Sicherheit: Der Sicherheitsstandart 3D-Secure ermöglicht sicheres Einkaufen im Internet
      • Bonusangebote: Eine Rückerstattung von 5 Prozent beim Partner Urlaubsplus ist möglich. Kunden können eine Ratenschutzversicherung abschließen.
      • Weitere Produkte: Kunden können eine kostenlose SunnyCard Partner-Karte beantragen.

3. Repräsentatives Kreditkartenbeispiel von Santander Consumer Bank

icon_2_ZielgruppeBei unseren Santander Consumer Bank Kreditkarte Erfahrungen stellte sich heraus, dass die SunnyCard durchaus für Reisen innerhalb der EU-Zone geeignet und auch empfehlenswert ist. Dieses liegt der Tatsache zugrunde, dass Zahlungen mit der Kreditkarte in diesen Ländern komplett gebührenfrei sind. Doch wie sieht mit den Gebühren aus, wenn man doch den Wunsch verspürt etwas weiter zu reisen? Unternimmt man beispielsweise eine, drei Wochen andauernde, Urlaubsreise in die USA, ist die Nutzung einer Kreditkarte natürlich am simpelsten. Würde man also in diesem Zeitraum ein Hotel mieten, welches 100 US-Dollar pro Nacht kostet, wären das auf die gesamte Urlaubszeit gerechnet 2.100 US-Dollar. Wird die Hotelrechnung am Ende mit der SunnyCard bezahlt, muss der Kunde zusätzlich zum Hotelpreis noch 36,75 Euro an Gebühren entrichten.

Wenn man noch zusätzlich davon ausgeht, dass alle Zahlungen innerhalb dieses Urlaubs mit der SunnyCard getätigt werden, kann es durchaus zu einer stolzen Summe kommen, die nicht unterschätzt werden sollte.
CTA_SantanderConsumerBank_SunnyCard

4. Unsere Erfahrungen im ausführlichen Santander Test

An dieser Stelle möchten wir ausführlich über unsere Santander Consumer Bank Kreditkarte Erfahrung berichten. Wir haben das Angebot und die Konditionen in unserem großen Test genauer unter die Lupe genommen und stellen das Ergebnis vor.

santander consumer bank sunnycard2

Die SunnyCard des Unternehmens

Kreditkarten-Angebot: An über 35 Millionen Akzeptanzstellen bargeldlos bezahlen

icon_5_VerbrauchertippsMit der SunnyCard der Santander Consumer Bank können Kunden an über 35 Millionen Akzeptanzstellen unkompliziert bargeldlos bezahlen. Bargeldabhebungen sind an 1,5 Millionen Geldautomaten möglich. Für die Rückzahlung der Ausgaben stehen Kunden zwei Wege zur Verfügung. Die Summe kann entweder komplett am Stück oder in Teilzahlung beglichen werden.

 

Die SunnyCard ermöglicht es, an über 35 Millionen Akzeptanzstellen bargeldlos zu bezahlen. Die Ausgaben können entweder am Stück oder in Raten zurückgezahlt werden.

Kreditkarten-Konditionen: Die ersten 6 Monate sind zinsfrei

icon_17_KonditionenHeutzutage ist es keine Seltenheit Kreditkarten kostenlos zur Verfügung zu stellen. Auch die Santander Consumer Bank macht dabei keine Ausnahme. Wie unsere Erfahrungen zeigen, ist die SunnyCard dauerhaft kostenlos. Das bedeutet, es wird auf eine jährliche Führungsgebühr verzichtet. Bezüglich der Zinsen, macht die Santander seinen Kunden ebenfalls ein gutes Angebot. Für die ersten sechs Monate werden keine Soll-oder Jahreszinsen fällig. Nach Ablauf dieser Frist, liegen der Sollzins bei 10,39 Prozent und der effektive Jahreszins bei 10,90 Prozent p.a. Diese werden jedoch nur erhoben, wenn der Kunde eine Teilzahlung in Anspruch nimmt. Wird die Kreditsumme komplett beglichen, fallen keine Zinskosten an.

Für die SunnyCard müssen Kunden dauerhaft keine Grundgebühr bezahlen. Die ersten sechs Monate sind zinsfrei. Anschließend liegt der Sollzins bei 10,39 Prozent und der effektive Jahreszins bei 10,90 Prozent, jedoch nur wenn eine Teilzahlung in Anspruch genommen wird.

Mögliche Zusatzgebühren: Innerhalb der EU-Zone kostenlos bezahlen

icon_7_GebuehrenIn diesem Abschnitt befasst sich unser Santander Consumer Bank Kreditkarte Test ausführlich mit den Gebühren, die bei Abhebungen oder beim Bezahlen mit der SunnyCard anfallen könnten. Wer mit der SunnyCard Geld abheben möchte, kann dieses problemlos an einem der zahlreichen Geldautomaten tun. Beachten sollte man dabei jedoch, dass dieses nicht ganz kostenfrei ist. Bei Geldauszahlungen aus dem Guthaben, müssen Kunden mit einer Gebühr in Höhe von 1 Prozent, mindestens aber 5,25 Euro rechnen. Bei Bargeldverfügungen bei einem debitorischen Kontostand, wird eine Gebühr von 3,5 Prozent, mindestens jedoch 5,75 Euro fällig.

Für Zahlungen mit der SunnyCard, wird keine Gebühr erhoben. Vorausgesetzt diese finden innerhalb Deutschlands bzw. in Ländern der EU-Zone statt. Bei Ländern mit Fremdwährungen, müssen 1,75 Prozent der Auszahlungssumme als Gebühr entrichtet werden.

Kunden können mit der SunnyCard innerhalb der EU-Zone gebührenfrei bezahlen. Wer Zahlungen außerhalb der EU vornimmt, muss mit Gebühren von 1,75 Prozent rechnen. Bargeldauszahlungen aus dem Guthaben kosten 1 Prozent der Abhebungssumme, mindestens jedoch 5,25 Euro, und aus dem debitorischen Kontostand 3,5 Prozent, mindestens aber 5,75 Euro.
CTA_SantanderConsumerBank_SunnyCard

Kreditkartenlimits: Bonitätsabhängig

icon_9_KuendigungIm Zuge der Beantragung der SunnyCard, wird eine umfassende Bonitätsprüfung durchgeführt. Erst wenn die Santander Consumer Bank diese ermittelt und für akzeptabel befunden hat, kann eine Bewilligung erfolgen. Doch nicht nur für den Erhalt der Kreditkarte ist die Kreditwürdigkeit des Kunden ausschlaggebend. Auch die Höhe des Kreditrahmens wird der Bonität zugrunde gelegt. Dieses Verfahren ist mittlerweile bei allen Kreditkartenanbietern gang und gebe.

Der Verfügungsrahmen wird anhand der Bonität des Kunden ermittelt.

Bonuspunkte & Extras: Ratenschutzversicherung für den Fall der Fälle

icon_19_VersicherungenViele Anbieter von Kreditkarten gehen mit Bonusangeboten auf Neukundenfang. Unser Santander Consumer Bank Kreditkarte Test hat in Erfahrung gebracht, dass Nutzer der SunnyCard ebenfalls mit einem Bonus rechnen können. Wer nämlich über das Partner-Unternehmen Urlaubsplus seine nächste Reise bucht, bekommt eine Rückerstattung von fünf Prozent.

Wer möchte, der kann eine Ratenschutzversicherung abschließen. Diese greift dann, wenn der Kunde unverschuldet arbeitslos oder arbeitsunfähig wird oder gar verstirbt. Damit man selbst oder gar die Familie nicht auf den Schulden sitzen bleibt, übernimmt die Versicherung die Raten für das Sollsaldo. Dieses kostet den Kunden lediglich 0,89 Prozent des Sollsaldos, sichert ihn und seine Familie jedoch für den Fall der Fälle komplett ab.

Kunden bekommen beim Unternehmens-Partner Urlaubsplus eine Rückerstattung von fünf Prozent. Auf Wunsch kann eine Ratenschutzversicherung abgeschlossen werden, die im Falle einer unverschuldeten Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit die Raten für den Sollsaldo übernimmt.

Sicherheit: 3D-Secure schafft Sicherheit

icon_10_SicherheitInhaber der SunnyCard nehmen automatisch und kostenlos am neuen Sicherheitsverfahren teil. Dabei handelt es sich um 3D-Secure. Dieses ist ein international anerkanntes Sicherheitsstandart, welches den Schutz vor Missbrauch durch Unbefugte gewährleistet. Bei Einkäufen über das Internet, werden Kunden beim Bezahlvorgang dazu aufgefordert ein Passwort, welches nur ihnen und der Bank bekannt ist, einzugeben. Online-Shopping war noch nie so sicher!

Einige Banken, die Kreditkarten vergeben, stellen Kunden einen SMS-Service zur Verfügung. Dieser informiert Kunden über jede Kontobewegung augenblicklich per SMS. Dieses hat den Vorteil, dass schnell reagiert werden kann, wenn unerlaubt Abbuchungen vorgenommen werden. Unsere Santander Consumer Bank Kreditkarte Erfahrungen haben dieses Serviceangebot bei dem Unternehmen leider nicht finden können.

3D-Secure gibt Kunden der norisbank ein sicheres Gefühl bei Einkäufen über das Internet. Der kostenlose SMS-Service informiert Karteninhaber über die Umsätze. Kunden können schnell reagieren, wenn es zu einem Missbrauch durch Dritte kommt.

5. Testberichte zum Anbieter Santander Consumer Bank

Santander Consumer Bank SunnyCard-Euromoney Best bank in western Europe 2014Bei unserem Santander Consumer Bank Kreditkarte Test haben wir herausgefunden, dass das Unternehmen sich bereits einer Vielzahl an Auszeichnungen erfreuen kann. So hat beispielsweise das britische Magazin „Euromoney“ das Unternehmen im Jahr 2014 zur „Besten Bank in Westeuropa“ ernannt. Ausgezeichnet wurde dabei insbesondere die geographische Streuung und Vernetzung der Tochterunternehmen der Bank und würdigte das Retail-Banking und das Consumer-Finance-Geschäft des Unternehmens. Mehrfach ausgezeichnet wurde auch die KFZ-Finanzierung der Santander. Bereits zum 10. Mal in Folge wurde das Unternehmen im Jahr 2014 zur besten Autobank gewählt. Dabei wurden im Autobanken-Wettbewerb 2014 des Brancheninformationsdienstes markt intern, mittelständische Autounternehmer befragt.

Die Arbeitgeberqualitäten der Santander Consumer Bank sind, laut unseren Erfahrungen, ebenfalls mehrfach geehrt worden. Darunter von dem unabhängigen CRF-Institut. Dieser zeichnete die Bank als „Top Arbeitgeber Deutschland 2015“ aus. Somit zählt die Santander Consumer Bank zum siebten Mal in Folge zur Spitze der Arbeitgeber in Deutschland.CTA_SantanderConsumerBank_SunnyCard

6. Fünf wichtige Fragen und Antworten zu Santander

Wer kann die SunnyCard der Santander Consumer Bank beantragen?

Die Voraussetzungen für den Erhalt der Kreditkarte sind folgende:

  • Der Kunden ist mindestens 18 Jahre alt
  • Der Kunden kann einen Wohnsitz in Deutschland vorweisen
  • Eine deutsche Kontoverbindung ist verfügbar
  • Der Nutzer verfügt über eine ausreichende Bonität

Welcher Verfügungsrahmen wird gewährt?

Wie hoch der Kreditrahmen letztendlich ist, hängt ganz von der Kreditwürdigkeit des Kunden ab.

santander consumer bank sunnycard1

Die Homepage der Santander Consumer Bank

Welche Gebühren fallen bei Transaktionen an?

Für Bargeldauszahlungen aus dem Guthaben werden 1 Prozent, mindestens jedoch 5,25 Euro des Betrages fällig. Bei Abhebungen aus dem debitorischen Kontostand liegt die Gebühr bei 2,5 Prozent. Zahlungen in der EU-Zone sind kostenfrei. Im währungsfremden Ausland wird eine Gebühr in Höhe von 1,75 Prozent erhoben.

Wie hoch sind die Kreditkartenzinsen bei der Santander Consumer Bank?

Die ersten sechs Monate nach Ausstellung der SunnyCard, sind zinsfrei. Anschließend sind, im Falle einer Teilzahlung, ein Sollzins von 10,39 Prozent und ein Jahreszins von 10,9 Prozent fällig.

Wie sieht es mit der Erreichbarkeit des Kundensupports aus?

Der Kundensupport kann telefonisch oder per E-Mail kontaktiert werden. Die Service-Hotline für Kreditkarten ist Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr zu erreichen.CTA_SantanderConsumerBank_SunnyCard


Summary
Review Date
Reviewed Item
Santander Consumer Bank Kreditkarte Erfahrungen – Test-Note: 2,2
Author Rating
41star1star1star1stargray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.