Kreditkarten mit Bonus-Programmen: Lohnen sie sich wirklich?

Kreditkarten mit Bonus-ProgrammenEine Kreditkarte gehört heute schon zum festen Bestandteil in der Geldbörse. Für Buchungen und Einkäufe im Internet kann sie ebenso zum Einsatz kommen wie auf einer Reise. Mit speziellen Kreditkarten Bonus-Programmen können Nutzer sogar noch sparen.

Doch was bietet eine Kreditkarte mit Bonusprogramm sonst noch? Unser Kreditkarten mit Bonusprogramm Ratgeber verrät es!

Inhaltsverzeichnis

  • Das Wichtigste zu Kreditkarten Bonus-Programmen im Überblick:
  • 1. Sind Bonus-Programme bei Kreditkarten lohnenswert?
  • 2. Die drei besten Bonus-Programme im Überblick
  • 3. Für wen lohnen sich Kreditkarten mit Bonus-Programmen?
  • 4. Fazit: Bonus-Programme sind nette Extras

Das Wichtigste zu Kreditkarten Bonus-Programmen im Überblick:

  • Bonus-Programme laufen bei der Nutzung nebenher
  • Bonuspunkte können in Produkte oder Geld umgewandelt werden
  • Vielnutzer profitieren von den Bonus-Programmen bei Kreditkarten

1. Sind Bonus-Programme bei Kreditkarten lohnenswert?

icon_3_FAQsDie Thematik der Bonus-Programme bei Kreditkarten spielt für viele Interessenten eine große Rolle bei der Auswahl der Kreditkarte. Die Kreditkartenanbieter sind sich darüber durchaus bewusst und machen sich viele Gedanken darüber, mit welchen Bonus-Programmen sie die Kunden von der häufigen Nutzung einer Kreditkarte überzeugen können. Sie locken die Kunden mit speziellen Angeboten, Sonderpunkten und einer einfachen Nutzung der Kreditkarte. Fakt ist – nicht alle Bonus-Programme sind wirklich lohnenswert. Es gibt jedoch einige Programme, die bei einer häufigen Nutzung der Kreditkarte durchaus einen guten Nebeneffekt darstellen.

Allerdings zeigt sich ebenso, dass die Kreditkartennutzer angehalten sind, die Programme genau miteinander zu vergleichen. Schnell passiert es bei dem Wort „Bonus“ schon einmal, dass man sich zu sehr davon leiten lässt. Nicht alles, was als gratis und kostenfrei angepriesen wird, muss auch wirklich lohnenswert sein. Grundsätzlich bieten viele Kreditkartenanbieter ihre Karten mit Bonus-Programmen zu einem sehr geringen Jahrespreis oder sogar kostenfrei an. Mit diesem ersten Schritt soll dafür gesorgt werden, dass die Nutzer sich für die Kreditkarte entscheiden. Nicht selten sind die günstigen Preise jedoch an Vorgaben gebunden. So kann es möglich sein, dass ein Mindestumsatz im Monat oder im Jahr gefordert wird. Wenn dieser nicht erreicht wird, können zusätzliche Kosten fällig werden.

Miles&More gehört zu den bekanntesten Programmen

Miles&More gehört zu den bekanntesten Programmen

Es gibt jedoch auch einige Programme, die sich besonders für Vielnutzer wirklich lohnen. Die folgenden drei Programme sind ganz besonders lohnenswert.

Wer genau hinsieht, kann bei den Kreditkarten mit Bonus-Programmen durchaus ein paar Euro sparen. Die Kreditkartenanbieter wissen dies und bieten deshalb verschiedene unterschiedliche Bonus-Programme an. Diese reichen von Sonderpunkten, über Bonus-Meilen bis hin zur kostenlosen Nutzung der Karte.
CTA_American_Express

2. Die drei besten Bonus-Programme im Überblick

icon_19_VersicherungenBonus-Programme gibt es viele aber nicht alle können bei einem näheren Blick auch bestehen. Drei der aktuellen Programme sind jedoch durchaus einen zweiten Blickwert.

1. Membership von American Express

Die American Express ist die wohl bekannteste Kreditkarte der Welt und kann weltweit bei besonders vielen Akzeptanzstellen eingesetzt werden. Die American Express hat ein Bonusprogramm, das Membership Rewards genannt wird. Die Jahresgebühr der günstigsten Kreditkarte aus dem Programm liegt bei 35 Euro. Wer einen Jahresumsatz von mindestens 3.500 Euro generiert, der erhält die Karte kostenfrei.

Um an dem Bonusprogramm teilnehmen zu können, muss zudem eine Gebühr von 30 Euro pro Jahr gezahlt werden. Die Punkte werden nach dem Verhältnis 1:1 vergeben. Das heißt, wer für 50 Euro einkauft, der erhält Punkte in Höhe von 50 gutgeschrieben. Ein besonderer Vorteil des Angebotes: Die Punkte bei American Express verfallen nicht. Das Sammeln kann also über Jahre hinweg durchgeführt werden. Die Punkte können gegen Sachprämien oder sogar für Flüge mit bestimmten Fluggesellschaften eingesetzt werden.

Besonders erfolgreich - Membership Rewards

Besonders erfolgreich – Membership Rewards

2. Boomerang Club von Germanwings

Germanwings vergibt eine VISA-Kreditkarte oder eine Barclaycard, mit der Meilen in einem Bonusprogramm gesammelt werden können. Im 1. Jahr ist die Kreditkarte beitragsfrei und für den Abschluss des Vertrages gibt es direkt 2.500 Meilen gratis auf die Karte. Das Meilenprogramm selbst ist kostenfrei. Werden Reisen und Buchungen mit der Kreditkarte bezahlt, dann sind sogar kostenlose Beförderungen von Sportgepäck sowie ein bevorzugter Check-In mit Umgehung der Warteschlange möglich. Die Gutschrift bei dem Bonusprogramm erfolgt in Form von Meilen. Pro 1 Euro Umsatz werden 10 Meilen auf der Karte vermerkt.

Achtung: Die Meilen werden nur dann auf die Karte gebucht, wenn mit der Kreditkarte ein voll bezahlter Flug über Germanwings oder Eurowings in Anspruch genommen wird.

3. Miles & More von Lufthansa

Einige Kreditkartenanbieter stellen Kreditkarten zur Verfügung, die das Bonusprogramm Miles & More beinhalten. Pro Umsatz – unabhängig davon, was gekauft wird – gibt es die Gutschrift von einer Meile. Immer wieder werden Sonderaktionen angeboten, bei denen die Meilen verdoppelt werden können. Zudem ist es möglich, für eine Empfehlung des Programms bis zu 4.000 Meilen extra zu erhalten. Die Meilen lassen sich nicht nur für Flüge bei der Lufthansa einsetzen. Auch die Buchung von einem Mietwagen, Fußball-Tickets und vieles mehr können hier erhalten werden. Die Aktionen wechseln jedoch und können daher immer variieren. Die Kosten für die Kreditkarte sind abhängig davon, bei welchem Anbieter die Karte gebucht wird.

Das Sammeln von Punkten und Meilen kann sich durchaus lohnen. So ist es möglich, die erworbenen Punkte unter anderem in Flüge umzutauschen. Aber auch die Anwendung auf Mietwagen oder Tickets ist möglich. Ein Vergleich der Anbieter lohnt sich auch hier.
CTA_American_Express

3. Für wen lohnen sich Kreditkarten mit Bonus-Programmen?

icon_11_Vorlage_MusterGrundsätzlich lässt sich sagen, dass die Kreditkarten mit Bonus-Programmen vor allem für Nutzer lohnenswert sind, die regelmäßig auch höhere Beträge mit der Kreditkarte bezahlen. Wichtig dabei zu wissen ist, dass der Nutzen der Bonus-Programme deutlich sinkt, wenn die offenen Beträge in Raten abgezahlt werden.

Gerade Programme, wie der Boomerang Club von Germanwings, sind vor allem für Vielflieger interessant. Da Kreditkarten heute noch immer häufig eingesetzt werden, um Reisen zu buchen, können solche Bonus-Programme auch für Familien durchaus von Vorteil sein.

Im Großen und Ganzen ist jedoch zu sagen, dass die Bonus-Programme der Kreditkarten vor allem als ein netter Nebeneffekt gesehen werden sollten, wenn die Karte sowieso zum Einsatz kommt. Wer nur deshalb mit der Kreditkarte bezahlt, um Punkte zu erhalten, der sollte die Kosten in Relation sehen. Viele Prämien werden gegen einen relativ hohen Punktebetrag eingetauscht, sind aber im Handel viel günstiger zu haben.

Boomerang Club ist ideal für Vielflieger

Boomerang Club ist ideal für Vielflieger

Bonus-Programme sind lohnenswert für alle, die besonders häufig die Kreditkarte für Zahlungen aller Art und für den Ausgleich von hohen Rechnungen nutzen. Wichtig zu erwähnen ist der Umstand, dass sich die Höhe der Boni reduziert, wenn man den Ausgleich des Kreditkartenkontos per Ratenzahlung wählt.

4. Fazit: Bonus-Programme sind nette Extras

icon_18_FazitKreditkarten mit Bonus-Programmen locken die Kunden mit der Aussage, dass hier gespart werden kann. Das ist jedoch nur dann der Fall, wenn die Karten häufig zum Einsatz kommen und die genutzten Kosten innerhalb eines Monats bezahlt werden. Die Bonus-Programme sind also vor allem ein nettes Extra, das dafür sorgen kann, nach einem häufigen Einsatz der Karte auch hier und da eine Prämie oder einen kostenfreien Flug zu erhalten.

CTA_American_Express


Summary
Review Date
Reviewed Item
Kreditkarten mit Bonus-Programmen: Unsere Top 3!
Author Rating
5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.