Category Archives: Ratgeber

Machen Lebensversicherungen noch Sinn?

Kaum ein Finanzprodukt ist einerseits so umstritten wie die Lebensversicherung, hat aber auf der anderen Seite eine solch immense Verbreitung. Dabei denken die meisten Verbraucher automatisch an Kapitallebensversicherungen, welche einerseits finanzielle Absicherung für den Todesfall der versicherten Person bieten, auf der anderen Seite einen Vermögensaufbau versprechen. Außer Acht bleibt dabei häufig die Risikolebensversicherung. Risikolebensversicherung ein wichtiges Instrument In bestimmten Situationen machen Risikolebensversicherungen auf jeden Fall Sinn. Junge Familien mit nur… Mehr lesen…

Alternative – Kreditkarte ohne Girokonto

Eine Kreditkarte ist ein gern genutztes Zahlungsmittel, dass immer mehr an Bedeutung und Beliebtheit zunimmt. Ob beim Online-Shopping, im Ausland oder im Urlaub erweist sich diese kleine Karte als sehr nützlich. Neben einer Kreditkarte mit Girokonto bieten eine Vielzahl von Banken Kreditkarten auch ohne Girokonto an. Eine willkommene Alternative, wenn Sie mit den Konditionen Ihres bereits vorhandenen Girokontos schon überaus zufrieden sind. Zudem bringt es den Vorteil, dass der Kunde… Mehr lesen…

NUMBER26 Kreditkarte bestellen: Die Kreditkarte ist inklusive

Möchte man NUMBER26 Kreditkarte beantragen, dann muss dazu nicht viel machen, außer ein Konto zu eröffnen. In den meisten Fällen wird von anderen Banken eine Bonität oder die Schufa zu Rate gezogen, nicht so bei der NUMBER26, die mittlerweile unter dem Namen N26 firmiert. Da es sich hier um eine Kreditkarte im Rahmen eines Guthaben-Kontos handelt, ist dieser Schritt nicht notwendig. Kunden erhalten bei dem jungen Berliner Startup NUMBER26, welches… Mehr lesen…

NUMBER26 EC-Karte Gebühren: Alles kostenlos!

Das Berliner Startup NUMBER26, mittlerweile umbenannt in N26, gibt es seit Beginn des Jahres 2015 und seitdem kann es immer mehr Kunden für sich gewinnen. Das Unternehmen wirbt damit, das modernste Girokonto Europas anzubieten. NUMBER26 ist dabei ursprünglich ein Tochterunternehmen der Wirecard Bank AG und verfügt erst seit Juli 2016 über eine Banklizenz. Sämtliche Girokonten als auch die Einlagen der Kunden wurden bis dahin dennoch geschützt: in vollem Umfang direkt bei der… Mehr lesen…

NUMBER26 Dispo Test: Der Dispokredit im Test

Das Berliner Startup NUMBER26 ist seit Beginn des Jahres 2015 auf dem deutschen Markt vertreten und tritt mittlerweile unter dem Namen N26 auf. Gegründet wurde es als Tochterfirma der Wirecard Bank AG und bot so den Kunden von Beginn an den nötigen Schutz, da sämtliche Girokonten und Einlagen bei dieser gesichert sind. Selbst verfügt die NUMBER26 seit Juli 2016 über eine Banklizenz. Die NUMBER26 legt großen Wert auf den mobilen Transfer von Zahlungsprozessen der… Mehr lesen…

Kreditkarte trotz Schufa? Kein Problem

Die kleinen Plastikkärtchen, ehemals ein Statussymbol der besser verdienenden Menschen ist heute ein Massenprodukt. Goldkarten gibt es ohne Jahresgebühr, Karteninhaber können Meilen sammeln, Rabattpunkte oder das Emblem ihres Lieblingsfußballvereins als Kartenmotiv erhalten. Soweit, so gut. Wie steht es aber mit den Verbrauchern, die einen negativen Schufaeintrag aufweisen? Eine Kreditkarte impliziert, dass für die Dauer eines bestimmten Zeitraums ein Kredit gewährt wird. Eine negative Schufa führt dazu, dass die Kreditwürdigkeit entfällt.… Mehr lesen…

Online Ratenkreditrechner – mit Darlehensrechner besten Kredit finden!

Kaum jemand geht heute noch einfach zu seiner Bank und beantragt dort einen Kredit. Eine Vielzahl von Anbietern konkurrieren mit online oder klassischen Angeboten um die Kreditkunden. Da ist es hilfreich den Dschungel der Angebote mit einem Online-Ratenkreditrechner zu lichten. Der Darlehensrechner hilft, die verschiedenen Angebote vergleichbar zu machen. Dabei ist die Handhabung des Kreditzinsrechners denkbar einfach. Es gibt nur drei Eingabefelder im Darlehensrechner: 1. Feld Kreditbetrag: Hier geben Sie… Mehr lesen…

Beamtenkredit Zinsen – Tipps günstige Kredite für Beamte zu finden

Ein Beamtenkredit unterscheidet sich grundsätzlich nicht von einem normalen Kredit. Kredit für Beamte Zinsen sind meistens sehr günstig. Kurz gesagt: Diese günstigen Beamtenkredite basieren nicht auf Sympathie der Geldgeber, sondern auf der typischen finanziellen Situation des öffentlichen Dienstes. Es wird davon ausgegangen, dass diese Personen ein stabiles Einkommen und eine oft lebenslange berufliche Laufbahn vor sich haben. Ein stabiles Einkommen sichert günstige Beamtenkredit Zinsen Mit der Begründung, dass berufliche Abweichungen… Mehr lesen…

Wie funktionieren Kreditkarten? – Erklärung

Längst haben sich Kreditkarten vom Finanzprodukt für einen exklusiven Inhaberkreis zu einem Massenprodukt entwickelt. Bargeldloses Bezahlen liegt dank Internet und Online-Shopping im Trend. Die Kreditkarte ist eine von mehreren Möglichkeiten, Waren und Dienstleistungen sofort und ohne Bargeldzahlung zu erwerben. Die Frage „Wie Kreditkarten funktionieren?“ lässt sich einfach beantworten. Aufgrund der unterschiedlichen Kartenarten ist eine detailliertere Betrachtung notwendig.   Wie funktionieren Kreditkarten: Wichtiges auf einen Blick Kartenzahlung funktioniert mithilfe von Kredit… Mehr lesen…

Mit unseren 8 Tipps können auch Sie weltweit Bargeld abheben

Im Gegensatz zu den meisten Kreditkarten können ec-Karten oft sehr teuer werden: Sind Abhebungen von Bargeld im Ausland überhaupt möglich, gehen meist hohe Gebühren zwischen 3,50 Euro und 10 Euro mit der Bargeldabhebung einher – doch das muss nicht sein: Viele Kreditkarten sind speziell auf Einsätze im Ausland ausgelegt und bringen entsprechend kundenfreundliche Konditionen mit – was es dabei zu beachten gibt, verraten wir hier in diesem Ratgeber. Wichtige Fakten… Mehr lesen…

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 ... 10 11